Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword or section
Like this
5Activity

Table Of Contents

0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Bundestag Spain

Bundestag Spain

Ratings: (0)|Views: 21,944 |Likes:
Published by economicdelusion

More info:

Published by: economicdelusion on Jul 20, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

07/16/2013

pdf

text

original

 
   K  o  r  r  e   k   t  u  r
K   o  r  r  e  k  t   u  r  
Deutscher Bundestag
Drucksache
17/ 
10320
17. Wahlperiode
16. 07. 2012
   S  e   i   t  e   1 ,   J  u   l   i   1   9 ,   2   0   1   2 ,   /   d  a   t  a   /   b   t_  v  o  r  a   b   /   1   7   1   0   3   2   0 .   f  m ,   F  r  a  m  e
Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen – 2012/0642079 – vom 16. Juli 2012
Antrag
des Bundesministeriums der FinanzenFinanzhilfe zugunsten Spaniens;Einholung eines zustimmenden Beschlusses des Deutschen Bundestages nach§ 3 Absatz 1 in Verbindung mit § 3 Absatz 2 Nummer 1 und 4 desStabilisierungsmechanismusgesetzes (StabMechG) für Notmaßnahmen der Europäischen Finanzstabilisierungsfazilität zugunsten Spaniens
Der Bundestag wolle beschließen:DasBundesministeriumderFinanzenbeantragtmitdiesemSchreibendieZu-stimmungdesDeutschenBundestagesgeߧ3Absatz1inVerbindungmit§3Absatz2Nummer1StabMechGzumAbschlusseinerVereinbarungüberdieGewährungeinerNotmaßnahmederEuropäischenFinanzstabilisierungsfazilität(EFSF)zugunstenSpaniensinFormvonDarlehenzumZweckederRekapitali-sierung von Finanzinstitutionen bis zu einer Gesamthöhe von 100 Mrd. Euro.MitdieserZustimmungdesDeutschenBundestagesistdasBundesministeriumderFinanzenerchtigt,geߧ1Absatz1StabMechGdierdieFinanzie-rungsgeschäfte der EFSF notwendigen Gewährleistungen zu übernehmen.AußerdembeantragtdasBundesministeriumderFinanzendieZustimmungdesDeutschenBundestagesgeߧ3Absatz1inVerbindungmitAbsatz2Num-mer4StabMechG,dennotwendigenSchrittenzuzustimmen,umdieRechteundPflichtenderEFSFausderFinanzhilfeohnematerielleÄnderungaufdenEuropäischenStabilitätsmechanismus(ESM)zuübertragen,nachdemdieserinKraftgetretenist.BeibehaltenwerdensolldabeiauchderStatusderEFSF;d.h.dieFinanzhilfesollinfolgedesEurogipfelsvom29.Juni2012übertragenwerden, ohne einen bevorrechtigten Gläubigerstatus zu erhalten.
Begründung
SpanienhatdenPräsidentenderGruppederFinanzministerinnenundFinanz-ministerderEurostaaten(Eurogruppe)mitSchreibenvom24.Juni2012umFinanzhilfezurRekapitalisierungspanischerFinanzinstitutegebeten.DieFinanzhilfe, um deren Zustimmung gebeten wird, soll dazu dienen:a)dieStabilität,WiderstandsfähigkeitundlangfristigeWettbewerbsfähigkeitdes spanischen Finanzsektors zu erhalten, b)denMarktzugangfürdasKönigreichSpanienzunachhaltigenFinanzie-rungskonditionen zu sichern.
* Wird nach Vorliegen der lektorierten Druckfassung durch diese ersetzt.
 
   K  o  r  r  e   k   t  u  r
K   o  r  r  e  k  t   u  r  
Drucksache
17/ 
10320
 – 2 –Deutscher Bundestag – 17. Wahlperiode
   S  e   i   t  e   2 ,   J  u   l   i   1   9 ,   2   0   1   2 ,   /   d  a   t  a   /   b   t_  v  o  r  a   b   /   1   7   1   0   3   2   0 .   f  m ,   F  r  a  m  e
DieFinanzhilfeistunabweisbar,umdieSicherungderStabilitätinderEuro-zoneinsgesamtzugehrleisten.DieshabenEuropäischeKommission(EU-KOM),dieEuroischeZentralbank(EZB),dieEuroischeBanken-aufsicht(EBA)undderInternationalehrungsfonds(IWF)mitSchreibenvom 26. Juni 2012 bestätigt.DieseInstitutionenhabenmitgleichemSchreibenabschließendbewertet,obSpanienzurRekapitalisierungvonFinanzinstitutenfüreinenEFSF-/bzw.ESM-KreditinFragekommt.SiekommenzueinempositivenErgebnis.WesentlichePunktederBewertungbeziehensichaufdiedringendeNotwendigkeit,TeiledesspanischenBankensektorszurestrukturierenundzurekapitalisieren,bereitser-folgteMaßnahmenderspanischenRegierungzurRestrukturierungundRekapi-talisierungdesBankensektorsunddenErhaltdesMarktzugangsrdenspani-schenStaatzubesseren,nachhaltigenFinanzierungskonditionen.DieBewer-tungwurdedemDeutschenBundestagam29.Juni2012zugeleitet.DerVerzichtaufdenbevorrechtigtenGläubigerstatusdesESMbeiderÜbertragungderFi-nanzhilfeisteineeinzelfallbezogeneAusnahmeunddientdemErhaltdesMarktzugangs Spaniens.DieAuszahlungenderFinanzhilfensollenandenstaatlichenFondodeReestructuraciónOrdenadaBancaria(F.R.O.B.)alsBevollmächtigtenderspa-nischenRegierungerfolgen.DerF.R.O.B.wiederumhatdieAufgabe,notwen-digeHilfenandiebetreffendenBankenweiterzuleiten.DieProgrammlaufzeitsoll18Monatebetragen.NebendemF.R.O.B.wirdauchdiespanischeRegie-rungVertragspartnerderEFSFbzw.desESMundstehtrdieausdemKrediterwachsenden Verpflichtungen gegenüber der EFSF bzw. dem ESM ein.
Ausgestaltung der Restrukturierung mit Hilfe von Darlehen der EFSF
DieNotmnahmesollunterstrengenAuflagenerfolgen.DiesewurdenvoneinergemeinsamenDelegationausEU-Kommission,EZB,EBAundIWFmitdenspanischenBerdenausgearbeitet.Am9.Juli2012hatdieEurogruppede17FinanzministereingemeinsamespolitischesVerständnisüberdenEntwurreinMemorandumofUnderstanding(MoU)hergestellt,indemdieseAuf-lagenfestgehaltensind(vgl.Anlagen3und3a).DieentsprechendeTextfassungdesMoUwurdedemDeutschenBundestagerstmalsam8.Juliundinzweiter Fassungam10.Juli2012übermittelt.DieEurogruppesollam20.Juli2012hierüberbeschließen;dasMoUsollam24.JulivonSpanienunterzeichnetwer-den.DasMoUsiehtrdieRestrukturierungdesspanischenBankensektorsfolgen-des Vorgehen vor:
ZuverlässigeIdentifizierungdesindividuellenKapitalbedarfsderBankendurcheineumfassendeundunabngigeÜberprüfungderQualitätderVer-genswertedesBankensektorssowieeinenaufdieserÜberprüfungbasie-renden individuellen Stresstest für die Banken;
Restrukturierung,Rekapitalisierungund/oderAbwicklungvonBankenimEinklangmitdemEU-BeihilfenrechtundaufderGrundlagevonPlänenzuBehebung der im Rahmen der Stresstests festgestellten Kapitaldefizite; sowie
AbspaltungvonAktivainjenenBanken,dieimRahmenihrerRekapitalisie-rungsbemühungenstaatlicheUnterstzungerhalten,undÜbertragungdewertgemindertenAktivaaufeineexterneVergensverwaltungsgesell-schaft (Asset Management Company, AMC).UmdasVertrauenindenSektorzustärken,solleineersteTranchevon30Mrd.EuroEndeJulibereitgestelltundvonderEFSFzuchstinReservegehaltenwerden.DieseTranchesollnurausgezahltwerdenkönnen,wennimspanischenBankensektorakuteNotfälleauftretenundsehrschnellesHandelnunabdingbar 
 
   K  o  r  r  e   k   t  u  r
K   o  r  r  e  k  t   u  r  
Deutscher Bundestag 17. Wahlperiode3 – 
Drucksache
17/ 
10320
   S  e   i   t  e   3 ,   J  u   l   i   1   9 ,   2   0   1   2 ,   /   d  a   t  a   /   b   t_  v  o  r  a   b   /   1   7   1   0   3   2   0 .   f  m ,   F  r  a  m  e
rde.JedeVerwendungvonMittelnausdieserTrancheerforderteinenbe-gründetenundquantifiziertenAntragderspanischenZentralbankunddiean-schließendeBilligungdurchdieEU-KommissionunddieEurogruppenarbeits-gruppe der 17 Mitgliedstaaten, im Benehmen mit der EZB. NachVorliegenderErgebnissevonStresstestsfürdenwichtigstenTeildesspa-nischenBankensystems,diebiszurzweitenSeptemberhälfte2012erwartetwerden,wirdeineKlassifizierungderBankenmitKapitaldefizitenindreiGruppen vorgenommen, die unterschiedliche Maßnahmen zur Folge hat:
Gruppe1
(Banken,diemehrheitlichdemF.R.O.B.gehören):DieseBankenerarbeitenaktuellmitderEU-KommissiondetaillierteRestrukturierungs- pläne,soweitsiefortgeführtwerdenoder,sofernsiealsnichtlebensfähigeingestuftwerden,Abwicklungspläne.NurdiejenigenBankendieseGruppe,diealsweiterhinlebenshigeingestuftwerden,sollenimHerbst2012 staatliches Geld erhalten, die anderen werden abgewickelt.
Gruppe2
(BankenmitKapitalisierungsbedarf,diediesennichtalleinüber  privateMitteldeckenkönnen):DieseerarbeitenbisOktober2012mitder EU-KommissiondetaillierteRestrukturierungs-oderAbwicklungspne. NurdiejenigenBankendieserGruppe,diealsweiterhingeschäftsfähigein-gestuftwerden,sollenabDezember2012staatlichesGelderhalten,diean-deren werden abgewickelt.
Gruppe3
(BankenmitKapitalisierungsbedarf,dieüberglaubwürdigeRekapitalisierungsstrategienverfügenundihrenBedarfvoraussichtlichmit privatenMittelndeckenkönnen).BankendieserGruppe,dieeinenerhebli-chenRekapitalisierungsbedarfaufweisen,werdenalsVorsichtsmaßnahmezurAusgabevonPflichtwandelanleihen(ContingentConvertibleBonds,CoCos)verpflichtet,umsicherzustellen,dassihrKapitalbedarfbisEndeDe-zember 2012 gedeckt ist.DieweiterenAuszahlungenimRahmenderNotmnahmesollendiejeweilserforderlichenKapitalisierungsbedarfezumErhaltderlebenshigenBankendeckenundzurAusstattungeinerVergensverwaltungsgesellschaftAMCdienen. Nicht lebensfähige Institute werden abgewickelt. NachvorläufigerEinschätzungwirddergrößteTeilderAuszahlungenbiszumEndedesJahres2012erfolgtsein.DasProgrammselbsthateineLaufzeitvon18Monaten.DiezugrundeliegendenKreditehabeneinengereLaufzeit.Siesolldurchschnittlich12,5Jahrebetragen,umdenMarktzugangunddamitdielangfristigeRefinanzierungSpaniensweiterzustabilisieren.Spanienverpflich-tetsichgleichzeitig,beivorzeitigenckflüssenausdenunterstztenBankenauch Kredite vorzeitig abzulösen.
Konditionalität
DieKonditionenzurAuszahlungvonMittelnimRahmenderNotmnahmesindimEinzelnenimbeigefügtenMoUdargelegt.FolgendePunktesindher-vorzuheben:
FürdieeinzelnenBankenmüssendetaillierteRestrukturierungspläneerstelltundauchvonderEU-Kommission(FederführungGeneraldirektionWettbe-werb) unter den Regeln des EU-Beihilferechtes genehmigt werden.
EswerdenMaßnahmengetroffen,umdieKostenderBankenrestrukturie-rungrdenSteuerzahlerzuminimieren.NachderRealisierungvonVerlus-tendurchdieAnteilseignerwerdendiespanischenBerdenauchdieInha- bervonHybridkapitalundnachrangigeGläubigerderBanken,diestaatlicheMittelerhalten,ineineLastenverteilungeinbeziehen.Hierzuzählenfreiwil-ligeund,sofernerforderlich,zwangsweiseckufenachrangigerTitel

Activity (5)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 hundred reads
1 thousand reads

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->