Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Strahlenfolter - Pokemon Inspirierte Epilepsie-Waffe Der US Army - Diepresse

Strahlenfolter - Pokemon Inspirierte Epilepsie-Waffe Der US Army - Diepresse

Ratings: (0)|Views: 0 |Likes:
Published by Andreas_Pietrzak
Directed Energy Weapons DEW Torture Electromagnetic Mind
Control Weapons Mindcontrol Gangstalking European victims of electronic harassment from
Germany Targeted Individuals Europe Chipped Chip Implants for Humans Already Here and in Use
Digital Angel Tracking Devices Remote Neural Monitoring Mind Manipulation implant technology
bionic chip microchiped Targeted Individuals Europe

Strahlenfolter, Mikrowellenterror, Mikrowellenfolter, Elektromagnetische, Folter, Überwachung, electronic harassment, Mind
Control, Directed Energy Weapons, Strahlenterror, Brummton, RFID, Torture, Neonazi, NWO, Genozid, Euthanasie, Psychiatrisierung, Non Lethal Weapon,
Directed Energy Weapons DEW Torture Electromagnetic Mind
Control Weapons Mindcontrol Gangstalking European victims of electronic harassment from
Germany Targeted Individuals Europe Chipped Chip Implants for Humans Already Here and in Use
Digital Angel Tracking Devices Remote Neural Monitoring Mind Manipulation implant technology
bionic chip microchiped Targeted Individuals Europe

Strahlenfolter, Mikrowellenterror, Mikrowellenfolter, Elektromagnetische, Folter, Überwachung, electronic harassment, Mind
Control, Directed Energy Weapons, Strahlenterror, Brummton, RFID, Torture, Neonazi, NWO, Genozid, Euthanasie, Psychiatrisierung, Non Lethal Weapon,

More info:

Published by: Andreas_Pietrzak on Oct 11, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

08/09/2013

pdf

text

original

 
pdfcrowd.comopen in browserPRO version
Are you a developer? Try out theHTML to PDF API
03.10.2012 13:11Merkliste
0
TV·WETTER·BÖRSE·MOBIL·E-PAPER
NACHRICHTEN
FREIZEITSCHAUFENSTERABO&CLUBKARRIEREIMMOBILIENSERVICES
 
Suchen
Drucken SendenMerkenA
A
A
Textgröße Kommentieren
VieleDinge imFernsehenhaben schon die unterschiedlichsten Reaktionen inspiriert. Wie esscheint, hat eine alte Folge der japanischen TV-SeriePokemon die das National Ground Intelligence Centerder US Army dazu gebracht, an einer speziellen nichttödliche Waffe (Non Lethal Weapon, NLW) zu forschen.In einem
Dokument
, das
Wired
zugespielt wurde, wirdeine Methode vorgeschlagen, um die SteuerungdesKörpers durch das Gehirn zu unterbrechen. Die Folgewäre ein Kontrollverlust wie bei einem epileptischenAnfall. Als "Mechanismus, um den erwünschten Effektzu reproduzieren" wird auch eine auf Lichtimpulsenbasierende Methode angedacht. Dass diese effektivsei, habe sich am 16. Dezember 1997 gezeigt, heißt es in derAnalyse (Seite 62 im Dokument).
Hunderte Kinder litten an Anfällen
Am genannten Datum fand die Erstausstrahlung einerPokemon-Folge statt, nach der hunderte Kinder mitepileptischen Anfällen in Krankenhäuser eingeliefertwerden mussten. Die Zahlen reichen von 635 bis 800Personen. Schuld dürfte die schnelle Abfolge von rotenund blauen Flächen gewesen sein. Die 38. Folge derersten Staffel der Serie wurde seitdem nicht mehrausgestrahlt. Für die Analysten der US Army offenbar
Pokemon inspirierte "Epilepsie-Waffe" der US Army
27.09.2012 | 11:06 | (DiePresse.com)
Eine Folge der japanischen TV-Serie war mitverantwortlich für den Vorschlageiner  nicht tödlichen Waffe.Sie wurde aber nie umgesetzt. Stattdessen gibt es Mikrowellen-Waffen, um Schmerzen auszulösen.› Tech › Hightech
Jetzt online lesen oder bestellen!
U-AusschussCausa BirnbacheEin Jahr vor der Wahl
TOP-THEMENMEISTGELESEN TECH
PolitikWirtschaftPanoramaKulturTechSportLebenBildungWissenschaftGesundheitRechtSpectrumMeinung
Login Neu registrieren
 
pdfcrowd.comopen in browserPRO version
Are you a developer? Try out theHTML to PDF API
Alle 13 Bilder der Galerie »
Hightech-Waffen: Science Fiction als tödlicheRealität
 ein Grund zu konstatieren, dass sich der Effekt in einerWaffe nutzen lassen könnte. Dennoch wird konstatiert,dass "kein experimenteller Beweis für diesesKonzept"verfügbar sei.
Laser, Gase und Schall
Neben NLWs, die Epilepsie auslösen, und damitgegnerische Truppen oder Aufständische für mehrereMinuten kampfunfähig machen könnten, werden auchandere Möglichkeiten genannt, um Feinde zu besiegen,ohne sie zu töten. Akustik-Waffen werden genausoangesprochen wie Gase oder nicht tödliche Granaten.Auch Laser und Mikrowellen werden als Basis inErwägung gezogen, um Angreifer durch Erblindungbeziehungsweise Hitzeentwicklung kampfunfähig zumachen.
"Schmerz-Strahlen" in Afghanistan
Per Pokemon-Plan dürfte allerdings in der Schubladeverschwunden sein. Auf Nachfrage von Wired, ob jeeine solche Waffe entwickelt worden sei, heißt es voneiner Sprecherin lapidar: "Nein." Mikrowellen- undSchallwaffen gibt es aber bereits. Schmerzenauslösende Mikrowellenwaffen, genannt "Active DenialSystem" wurden sogar nach Afghanistan geschickt.Allerdings wurden die Geräte bald wiederzurückgerufen. Die Nachricht über unsichtbare"Schmerz-Strahlen" hätte den Taliban eine zu starkePropaganda-Waffe in die Hand gegeben.
1.
Nokia vs. Apple: "Triste Masse der Obstjunkies"
2.
Nokia-Chef: Windows-Phone-Entwicklungenttäuschend
3.
Abwehr gegen Apple: Samsung greiftGeschworene an
4.
 YouTube beugt sich türkischer Regierung
5.
Schweden: Razzia bei Pirate-Bay- undWikileaks-ServerfirmaTechnik-Mythen
Was schont der Bildschirmschoner?
QUIZ
IT-Sicherheitsexperte (m/w)
Österreichische Nationalbank
Java-Entwickler (w/m)
Kern & Partner Personalmanagement
Web-Entwickler (m/w)
Österreichische Post AG
IT Architekt (m/w)
Raiffeisenlandesbank Oberösterreich
Monitoring Spezialist (m/w)
ePunkt Internet Recruiting GmbH
» Mehr Tech-Jobs auf Karriere.DiePresse.comTECH-JOBS AUF KARRIERE.DIEPRESSE.COM
 
pdfcrowd.comopen in browserPRO version
Are you a developer? Try out theHTML to PDF API
(db)
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen langgratis:
diepresse.com/testabo
MEHR ZUM THEMA:
GALERIE
Hightech-Waffen: Science Fiction als tödliche Realität
 
Über 50 HD-Sender 
Aktuelle Filme, Serien, Live-Sport und Dokusin HD erleben. Jetzt ab € 16,90 bestellen >>
Geldanlage in Edelholz
Schlagen Sie Aktien und Gold. 12 % Renditeund mehr möglich + bereits ab 3.900 € +steuerfrei!
Patenschaft für ein Kind
Schenken Sie Kindern eineZukunft! Mit nur 28 € pro MonatPlan-Pate werden. Werden SiePate!
Geldanlage in Edelholz
Schlagen Sie Aktien und Gold. 12 %Rendite und mehr möglich + bereitsab 3.900 € + steuerfrei!
Über 50 HD-Sender 
 Aktuelle Filme, Serien, Live-Sportund Dokus in HD erleben. Jetzt ab €16,90 bestellen >>
Thermenurlaub in Kärnten
 
Gastname*Überschrift*Sicherheitscode
(Was bringt das?)*
Als Gast kommentieren
...oder
einloggen
um als registrierter Benutzer zu kommentieren (
Vorteile dieser Variante
)Mit dem Absenden Ihres Kommentares erklären Sie sich mit den
Forenregeln
einverstanden.
iOS 6
Das neue Betriebssystem für iPhone und iPad
Wii U
Nintendo präsentiert Gamepadund Miiverse
Angry-Birds-Frust
 Alternativen für iPhone und Android
TECHNIK IM BILD

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->