Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
3Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Aus den Eslarner Gemeinderatssitzungen - 12.2012

Aus den Eslarner Gemeinderatssitzungen - 12.2012

Ratings: (0)|Views: 41 |Likes:

Mitschrift aus dem öffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung vom 04.12.2012.

Mitschrift aus dem öffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung vom 04.12.2012.

More info:

Published by: OIKOS™ - SocialMediaServices [Germany] on Dec 04, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

09/17/2013

pdf

text

original

 
AusdenEslarner  Gemeinderatssitzungen   
-EineVeröffentlichungimRahmen   dessozialenProjekts"iSLING"-  
Die(kommentierte)Mitschrift.  
Foto:DieEslarnerOrtspfarrkirche"St.MariaeHimmelfahrt"am03.12.2012   
04.12.2012   
 
Tagesordnung   1.Marktgemeinderat:VereidigungdesNachrückersFranzSinger2.Abfallbeseitigung:SanierungundRekultivierungderErdaushubdeponieundder  stillgelegtenBauschuttdeponieamSandweg:Auftragser-  weiterungfürdieTiefbauarbeitenBA2. 3.Energieversorgung:StrombezugfürkommunaleLiegenschaftenundAnlagen   4.Kindergarten:VorlagedesHaushaltsplanesfürdas   Kindergartenjahr2012/2013   5.Freizeitanlage   Atzmannsee:NeubaueinesInformationsgebäudesfürFischereundGewässer;KostenübernahmedurchdenMarktEslarn. 6.Freizeitanlage   Atzmannsee:AnträgedesTSVEslarne.V.auf  a)ZuschusszurDüngungdesA-undB-Platzes   b.ÜbernahmeeinerAusfallrgschaftzurRenovierung   derTribüneundRenovierungderSportanlage   7.Bekanntgaben   8.MitteilungenundAnfragen   --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  DieweiterenTagesordnungspunktewerdeninnichtöffentlicherSitzungberatenEslarn,den26.November2012   [Gem.AushanganderAmtstafelwiedergegeben.
 
KommentierteMitschriftdesöffentlichenTeils  derGemeinderatssitzungvom04.12.2012AlleAngabenwieimmerohneGewährauf   Richtigkeitund/oderVollständigkeitEinemöglicherweiseandereSichtderDinge  könnenSieindennächstenTageninderTeil-  ausgabeVohenstraussderRegionalzeitung"Der  neueTag"lesen. zwecksausserordentlichemErkenntnisgewinn   nocheinmalnachlesen. WirempfehlenIhnenauchdieoffizielle  BerichterstattungüberdenöffentlichenTeilder  GemeinderatssitzunginderTageszeitung"Der  neueTag",TeilausgabeVohenstrausszulesen. Diesedürfte-vielleichtinmehrerernTeilen-in   denchstenTagenverfügbarsein. EinzelausgabenderRegionalzeitungkönnenSie, nachTeilausgabengegliedert,seitMärz2012   auchOnline,überanonymeBezahlungmitIhrem    Handyerhalten.InformierenSiesichunterwww.oberpfalznetz.de. AmheutigenAbendwarenab19.00Uhralle  MitgliederdeshiessigenMarktgemeinderatgre-  miumsanwesend.DanebenkonntederErste  BügermeisterReinerGäbl(SPD)insgesamtfünf   ZuhörerInnenunddenVertreterdesMedienhauses  "DerneueTag",HerrnBeyerleinbegrüssen. 
1.VereidigungdesNachrückersFranzSinger   (SPD)  
WieinderMitschriftzumöffentlichenTeilder  Sitzungerwähnt,istMarktratKarlZiegler(SPD)  mitausgesundheitlichenGründenausdem    Marktgemeinderatsgremiumausgeschieden. HiergaltesaufderGrundlagedesErgebnisses  derletztmaligenKommunalwahldenlautLis-  tenplatznachfolgendenKandidatenanzuschrei-   ben,wasgem.heutigerMitteilungdesSitzungs-  leitersmitDatumvom07.11.12geschah.Mit  Datumvom08.11.2012hatHerrFranzSingerzu-  gestimmt,indasMarktgemeinderatgremium    nachzurücken. DieVereidigungerfolgtegleichzuBeginnder  heutigenSitzungdurchNachsprechenderdurch   denErstenBürgermeistervorgesprochenenEides-  formelgem.Art.31Abs.5BayGO.Hierwurde  auchdiereligiöseBeteuerungverwendet NachfolgenderfolgteeineEinzelgratulationdurch   dierestlichenGemeinderatsmitglieder
2.Abfallbeseitigung:SanierungundRekulti-  vierungderErdaushubdeponieundderstillgeleg-  tenBauschuttdeponieamSandweg:Auftragser-  weiterungfürdieTiefbauarbeitenBA2. 
ImGegensatzzurvorherveranschlagtenFläche  von2200qm-soderBürgermeister-seibei  einemOrtstermineinenunmehrzubearbeitende  Flächevonca.5000qmfestgestelltworden. DerhierausschreibendeArchitektHerrKleierl  habeaberbislangleiderkeineNeuberechnungder  KostenbeigleichbleibendenMassepreisenvor-  gelegt,sodassdieserUmstandheutedemMarkt-  gemeinderatsgremiumnurzurKenntnisgebracht  werdenkonnte. DerErsteBürgermeisterinformierteaber,dassein   GroßteilderArbeitenbereitsdurchdieFirmen   HolfelderundKlebererledigtwordensind.Es  werdewohlnocheinebaurechlicheAbnahme  durchdasLandratsamterfolgen(müssen)
3.Energieversorgung:Strombezugfür   kommunaleLiegenschaftenundAnlagen   
Hierwurdeeinstimmigbeschlossen,dassmanan   einerbayernweitensog."Bündesausschreibung"  teilnimmt,welchemitungefährgleichhohen   Ausschreibungskostenvonca.*1.700.--Euro   aufgrundderstärkerenPositiondesBayerischen   GemeindetageseinengünstigerenStrombezug   ermöglichenkann.  NachfragenausdemGremium(Marktratsmitglied   Illing(CSU)),obhierauchsog."erneuerbare  Energien"einbezogen,alsomöglichstkeinsog. "Atomstrom"bezogenwerdenkann,beantwortete  derSitzungsleitermitdemHinweisaufzwei  gegebeneAusschreibungsalternativen.Einerseits  wirdnachsog."NormalstrommitÖkostroman-  teil",desweiterennach"100%Ökostrom"aus-  geschrieben.DerBezugvonÖkostromwird5%    Mehrkostenbedeuten.Experten-soderSit-  zungsleiter-habenjedochdaraufhingewiesen, dassauchbei"Normalstrom"-BezugderAnteilan   erneuerbarenEnergienautomatischzunehmen   wird. 
AusdenEslarnerGemeinderatssitzungen-(Kommentierte)MitschriftderSitzungvom04.12.2012   AusdenEslarnerGemeinderatssitzungen-04.12.2012Seite02v04   

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->