Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
3Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Holz Meister Gradini de Iarna Profile Lara 45241

Holz Meister Gradini de Iarna Profile Lara 45241

Ratings: (0)|Views: 40|Likes:
Published by Gherghescu Gabi

More info:

Published by: Gherghescu Gabi on Dec 09, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

01/27/2013

pdf

text

original

 
Dieeleganteste
 Art, IhrenWohnraumzu erweitern
Holz-Aluminium-Wintergarten
 
     W     i    n    t    e    r    a    r    t    e    n
Ein Gewinn ist der Wintergarten natürlich auch für die Wohn-fläche: Das gläserne Zimmer läßt sich als Wohn- und Aufent-haltsraum ebenso nutzen wie als Arbeits- oder Spielbereich.Die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten steigern entscheidenddie Wohnqualität!
Ganz neue, faszinierendeWohnerlebnisse bietet derWintergarten zu jeder Jah-reszeit. Im transparentenGlasraum, in dem es ganz- jährig grünt und blüht, undder sich zur Natur hin öffnet,lassen sich Tages- und Jah-reszeiten intensiv erleben. Angenehme Temperaturenund gesundes Raumklimafördern das Pflanzenwachs-tum und machen den Win-tergarten zum beliebten Aufenthaltsort, zum Mittel-punkt des Hauses.
Wintergarten –
offen für grenzenloses
 Ästhetik ist angesagt:Wintergärten setzenreizvolle architektonische Akzente.Perfektion kennzeichnet jedes der technischdurchdachten Details.
LichtdurchfluteteRäume, üppigePflanzenpracht,wohnliche Atmo-sphäre: RealisierenSie Ihre Träumevon der grünenOase im Haus
Ein ganz neues Gesichterhalten Fassaden miteiner großzügigenGlasverkleidung.Eine sichere Statik ist diesolide Basis, mit der sichauch kühne Wintergarten- Träume realisieren lassen.Umweltfreundlich und ko-stenlos wird mit dem Win-tergarten die Sonnenener-gie gewonnen. DieserBeitrag zur Beheizung desHauses wirkt sich sehr po-sitiv auf die Energiebilanzaus!
Wohngefühl
 
  s   t   h  e   t   i   k
Der erste Schritt zum Traum-Wintergarten ist diesorgfältige Planung. Eigene Vorstellungen, Pläne des Architekten sowie baulicheGegebenheiten fließen darinein. Die spätere Nutzungdes Wintergartens be-stimmt seine Lage: Einenördliche Ausrichtung emp-fiehlt sich für Atelier oderBüro, der Osten ist ideal füralle Zimmerpflanzen, dieOrientierung nach Westenschafft gemütliche Wohn-räume und die Südlage ver-spricht Sonnennutzung.Der Glasanbau leistet einenspannungsvollen Aufbruchder Außenansicht IhresHauses: Mit einer Seite andas Kernhaus grenzend,formt die Konstruktion biszu drei Fassaden sowie dasDach. Zweistöckige Kon-struktionen verfügen überbesonders große Ausstrah-lung und Ausdruckskraft.
 ArchitektonischeHarmonie läßtsich mit perfektenProportionen undFassadenstruk-turen erzielen .
Eine Gliederung der Trag-konstruktion unterstreichtden Rhythmus der Haus-fassade. Durch Lichtdächerund Aufbauten demHimmel ein Stück nähersein... Der Gewinn an Lichtund Sonne ist bei diesenKonstruktionen am höch-sten und der optische Effektsehr eindrucksvoll.Giebelwände erhalten neueGlanzpunkte durchverglaste Fensterpartien.Luft und Helligkeit für dasDachgeschoß garantierengesteigerte Wohnqualität.
Über besondere Ausdruckskraft verfügen zweistöckigeKonstruktionen.Harmonisch an eineHausseite angepaßt: Der  klassische Glasanbau.
Glasanbau
 Architektonische Akzente setzen:
 Ästhetik
 pur
Der Wintergarten setzt wichtige architektonische Akzente undprägt den unverwechselbaren, individuellen Charakter Ihres Hauses. Vollendete, ästhetische Konstruktionen sind problemlos realisierbarmit LARA, das Holz-Aluminium-System von Gutmann!

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->