Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
3Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Wichtige Zitate: "Die Physiker" - Friedrich Dürrenmatt

Wichtige Zitate: "Die Physiker" - Friedrich Dürrenmatt

Ratings: (0)|Views: 7,302|Likes:
Published by Marc Wierzbitzki
Dies ist eine kurze Liste mit einigen wichtigen Zitaten aus Friedrich Dürrenmatts "Die Physiker". Die Zitate sind besonders nützlich, wenn man sie in ein Paper 2 Essay einbindet.
Dies ist eine kurze Liste mit einigen wichtigen Zitaten aus Friedrich Dürrenmatts "Die Physiker". Die Zitate sind besonders nützlich, wenn man sie in ein Paper 2 Essay einbindet.

More info:

Categories:Types, School Work
Published by: Marc Wierzbitzki on Dec 31, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as DOCX, PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

02/24/2014

pdf

text

original

 
„Bin ich eigentlich verrückt?“ (Inspektor)
 
„Und mich macht man fertig.“ (Inspektor)
 
„Hier dürfen nur die Patienten rauchen und nicht die Besucher.“ (Newton)
 
„Möchten Sie mich verhaften, weil ich die Krankenschwester erdrosselt oder weil ich dieAtombombe ermöglicht habe?“
 
„Wir Irrenärzte bleiben nun einmal hoffnungslos romantische Philanthropen.“ (Frl.
Doktor)
„Für wen sich meine Patienten halten, bestimme ich. Ich kenne sie weitaus besser als siesich selber kennen.“ (Frl. Doktor)
 
„Meine Fami
lie ist so alt, dass es beinahe einem kleinen medizinischen Wundergleichkommt, wenn ich für relativ normal gelten darf, ich meine, was meinen
Geisteszustand betrifft.“ (Frl. Doktor)
 
„Sie selbst [MvZ] sei verrückter als du, erklärte sie und lachte.“ (Schw
ester Monika)
„Die Gerechtigkeit macht zum ersten Male Ferien, ein immenses Gefühl.“ (Inspektor)
 
Er setzt sich links an den Tisch, Einstein rechts.
 
„Aber nun bin ich auf das Abendessen gespannt. Die reinste Henkersmahlzeit.“
(Einstein)
Der Raum hat auch einmal etwas von einem Gefängnis.
 
„Sie sind ein Genie und als solches Allgemeingut.“ (Newton)
 
„Meine Machtpolitik besteht gerade darin, dass ich zugunsten einer Partei auf meineMacht verzichtet habe.“ (Einstein)
 
„Da ziehe ich mein Irrenhaus vor.
Es gibt mir wenigstens die Sicherheit, von Politikern
nicht ausgenützt zu werden.“ (Möbius)
 
„Es gibt Risiken, die man nie eingehen darf: der Untergang der Menschheit ist einsolches.“ (Möbius)
 
„Es gibt für uns Physiker nur noch die Kapitulation vor der Wirklichkeit.“ (Möbius)
 

Activity (3)

You've already reviewed this. Edit your review.
menion liked this
1 thousand reads
1 hundred reads

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->