Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
0Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
MT-B_PM_AufträgeSchweiz.pdf

MT-B_PM_AufträgeSchweiz.pdf

Ratings: (0)|Views: 0 |Likes:
Published by PresseBox
[PDF] Pressemitteilung: MT-BioMethan baut Gasaufbereitungen in der Schweiz
[http://www.pressebox.de?boxid=585163]
[PDF] Pressemitteilung: MT-BioMethan baut Gasaufbereitungen in der Schweiz
[http://www.pressebox.de?boxid=585163]

More info:

Published by: PresseBox on Apr 02, 2013
Copyright:Traditional Copyright: All rights reserved

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

04/02/2013

pdf

text

original

 
 1
Pressemitteilung
02.04.2013
MT-BioMethan baut Gasaufbereitungen in der Schweiz
MT-BioMethan überzeugt durch hocheffizientes Gesamtkonzept aus einer Hand +++ Aufträge beinhalten auch Einspeiseanlagen und Prozesswärmeerzeugung +++ HoheSchnittstellenkompatibilität dank umfassender Biogas-Expertise
Die Zevener MT-BioMethan GmbH fasst in der Schweiz Fuß: Der Spezialist für Gasaufberei-tungs- und Gaseinspeisetechnik wurde mit dem Anlagenbau für Gasaufbereitung mittels MT-Aminsche, Prozesswärmeerzeugung und Einspeisung sowohl in Vétroz, Kanton Wallis,als auch in Winterthur, Kanton Zürich, beauftragt. MT-BioMethan-Geschäftsführer Dr. Kars-ten Wünsche zeigt sich beeindruckt vom schweizerischen Markt: „Ohne ein EEG oder För-dersystem ist die Nachfrage nach regenerativen Energieprodukten in der Schweiz enorm.“Den Zuschlag für die Gesamtanlage in Vétroz mit einer Aufbereitungskapazität von 250Normkubikmetern pro Stunde (Nm³/h) und einer Einspeiseleistung von 125 Nm³/h vergab derAbfallentsorger GazEl SA neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis vor allem aufgrund desAufbereitungsverfahrens an MT-BioMethan: Die drucklose Aminwäsche wurde unter ver-schiedenen Gesichtspunkten für die vorgegebene Aufgabenstellung als das technisch ge-eignetste Verfahren bewertet. Darüber hinaus überzeugte die Schnittstellenkompatibilität:Alle Prozessschritte bzw. Anlagen werden aus einer Hand realisiert. Die Anlagensteuerungvon MT-BioMethan ist so konzipiert, dass sie selbstständig auf sich ändernde Parameter,etwa die Biogaszusammensetzung und die zu verarbeitende Gasmenge, reagiert. Somit sindstets eine optimale Prozessführung bei sich ändernden Volumenströmen sowie Gaszusam-mensetzungen und die hohe Produktgasqualität für die Einspeisung in das Netz der Sogavalgewährleistet.Die Kompogas Winterhur AG entschied sich auch für MT-BioMethan und hat den Kom-plettanbieter mit dem Bau einer Gesamtanlage mit einer Aufbereitungskapazität von 300Nm³/h und einer Einspeiseleistung von 150 Nm³/h beauftragt. Die Kompostierungsstelle Rietwird um eine zweite Vergärungsanlage erweitert. Hier sollen neben Grüngut aus kommuna-len Sammlungen Abfälle aus Gemeinden, Gewerbe und Industrie zu rund zwei MillionenKubikmetern Rohbiogas pro Jahr vergoren werden. Für eine optimale Ökobilanz und Nutz-barkeit soll ein möglichst großer Teil davon zu Biomethan aufbereitet und in das Gasnetz derStadtwerke Winterthur eingespeist werden. Hierfür wurde MT-BioMethan mit der Entwicklungund Konstruktion der entsprechenden Anlagentechnik beauftragt. Wie auch in Vétroz wirddie Gasaufbereitung mittels hocheffizienter MT-Aminwäsche realisiert. Ab September 2014

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->