Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
2Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
DHI Solution Flyer WBalMo4

DHI Solution Flyer WBalMo4

Ratings: (0)|Views: 12|Likes:
Published by DHI

More info:

Published by: DHI on Apr 16, 2013
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

07/16/2013

pdf

text

original

 
   ©   D   H   I
  -
   W   A   S   Y   2   0   1   3   /   T   i   t  e   l   f  o   t  o   i   S   t  o  c   k   ©  v  p  o  p  o  v   i  c
WBalMo dient der Nachbildung von Bewirtschaftungsstrategien inFlussgebieten und zeigt Effekte von Handlungsalternativen für dieEntscheidungsunterstützung auf. Die Umsetzung der angestrebtenWasserbewirtschaftungsziele kann unter dem Einfluss einer Vielzahl möglicher Dargebots
-
, Nutzungs– und Bewirtschaftungsvarianten bewertet werden.
 
WESENTLICHE STÄRKEN VON WBalMo
 
Flussgebiete können sowohl stationär als auch instationär (z. B. Klimawandel,Bergbaueinfluss) betrachtet werden.
 
Die Bilanzierung basiert auf der Vielfalt möglicher klimatischer und hydrologischer Verhältnisse im Flussgebiet durch die Verwendung synthetischer Abflussreihen als Ergebniseiner stochastischen Monte
-
Carlo
-
Simulation.
 
Festgelegte Prioritäten, etwa von Wassernutzern, sind im gesamten Flussgebiet gültig underlauben so die Nachbildung von Wasserrechten.
 
Dynamische Zustandsänderungen von Bewirtschaftungsdaten und
-
regeln können durchVorgabewerte oder durch frei definierbare Regeln während des Simulationslaufesberücksichtigt werden.
 
Für die Kopplung mit anderen Modellen und Programmen (z. B. der Gütebewirtschaftungoder ökonomischen Bewertung) steht eine Reihe von Schnittstellen zur Verfügung.
 
Die zeitliche Auflösung ist im Monats
-
oder Wochenschritt möglich.
 
Zusammenfassung
 
KUNDEN
 
Wasser 
-
und Umweltbehörden
 
Forschungseinrichtungen und Universitäten
 
Industrie
 
HERAUSFORDERUNG
 
Fragestellungen der Flussgebiets
-
bewirtschaftung bei Berücksichtigungunterschiedlicher Abflussverhältnisse.
 
Einbeziehung stationärer oder instationärer  Abfluss
-
und Bewirtschaftungsverhältnisse.
 
LÖSUNG
 
Kontinuierliche wasserwirtschaftliche Bilanzvon stochastischem Dargebot unddeterministischen Nutzungen unter Berücksichtigung der Wasser 
-
bewirtschaftung.
 
Integrierte Aggregations
-
und Analyse
-
werkzeuge gestatten den Vergleich vonWirkungen unterschiedlicher Managementoptionen.
 
VORTEIL
 
Generische Softwarelösung für Szenariountersuchungen in Flussgebieten
 
Schnittstellen der Modellkopplung erlaubendie Verknüpfung der quantitativenBewirtschaftung mit weiteren Aspekten wiez. B. Parametern der Wasserbeschaffenheitoder der ökonomischen Bewertung
 
Lageunabhängige Prioritäten vonWassernutzern
 
Frei definierbare Regeln erlauben diepraxisgerechte Anpassung und Erweiterungder Modellobjekte
 
WBalMo 4.0 Benutzeroberfläche
 
DHI SOLUTION
 
WBalMo 4.0
 
Interaktives Simulationssystem für die Bewirtschaftungs
-
undRahmenplanung von Flussgebieten
 
OBERFLÄCHEN
-
UND GRUNDWASSER
 

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->