Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Leitfaden zur DIN EN 12464-1

Leitfaden zur DIN EN 12464-1

Ratings: (0)|Views: 120|Likes:
Published by licht.de
Der „Leitfaden zur DIN EN 12464-1“ beschreibt die Aufteilung in verschiedene Arbeitsplatzbereiche und nennt die lichttechnischen Vorgaben der Norm für Lichtplanung und Wartung. Änderungen zur Vorgängernorm sowie Unterschiede zur Arbeitsstättenregel ASR A3.4 sind besonders hervorgehoben und im Anhang in einer Übersicht aufgeführt. Damit steht Architekten und Lichtplanern eine informative Hilfe für die praktische Anwendung der Norm DIN EN 12464-1 zur Verfügung.
Der „Leitfaden zur DIN EN 12464-1“ beschreibt die Aufteilung in verschiedene Arbeitsplatzbereiche und nennt die lichttechnischen Vorgaben der Norm für Lichtplanung und Wartung. Änderungen zur Vorgängernorm sowie Unterschiede zur Arbeitsstättenregel ASR A3.4 sind besonders hervorgehoben und im Anhang in einer Übersicht aufgeführt. Damit steht Architekten und Lichtplanern eine informative Hilfe für die praktische Anwendung der Norm DIN EN 12464-1 zur Verfügung.

More info:

Categories:Types, Brochures
Published by: licht.de on May 16, 2013
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

09/11/2013

pdf

text

original

 
Leitfaden zur DIN EN 12464-1
Beleuchtung von Arbeitsstätten –Teil 1: Arbeitsstätten in Innenräumen
  F r e  i e r   D o  w n  l o a d  a u  f   w  w  w.  l  i c  h  t. d e
 
2
Leitfaden zur DIN EN 12464-1
Beleuchtung von Arbeitsstätten in Innenräumen
Inhalt
 Vorwort1.Neues in DIN EN 12464-12.Rechtslage in Deutschland
DIN EN 12464-1 im Verhältnis zu Arbeitsstättenverordnung, den Technischen Regeln für Arbeitsstätten ASR A3.4 und zu zurückgezogenen Regelwerken2.1Zusätzliche und abweichende Anforderungen der ASR A3.42.2Wartungswert der BeleuchtungsstärkeE
m
3.Arbeitsplätze
Bereich der Sehaufgabe, unmittelbarer Umgebungsbereich und Hintergrundbereich3.1Festlegung von Bereichen des Arbeitsplatzes3.2Beispiele, wie Bereiche des Arbeitsplatzes bei der Planung der Beleuchtung berücksichtigtwerden können
4.Bewertungsraster zur Planung, Berechnung und Überprüfung von Beleuchtungsanlagen5.Beleuchtungsstärken für Wände und Decke6.umliche Beleuchtung
6.1Mittlere zylindrische Beleuchtungsstärke6.2Modelling6.3Gerichtete Beleuchtung von Sehaufgaben
7.Begrenzung der Blendung
7.1Bewertung der psychologischen Blendung durch das UGR-Verfahren7.2Abschirmmaßnahmen7.3Leuchtdichtegrenzen zur Vermeidung von Reflexblendung
8.Wartung der Beleuchtungsanlage
8.1Dokumentation des Wartungsfaktors8.2Ermittlung des Wartungsfaktors8.3Entscheidungspfade für die Wahl von Wartungsfaktoren8.4Einflussfaktoren bei der Ermittlung des Wartungsfaktors8.5Wartungsfaktoren8.6Beispiele zur Ermittlung von Wartungsfaktoren
9.Anhänge
9.1Anhang 1: Änderungen DIN EN 12464-1:2011 zu DIN 12464-1:20039.2Anhang 2: Unterschiede zwischen DIN EN 12464-1:2011 und ASR A3.49.3Anhang 3: Bewertungsraster9.4Anhang 4: Blendungsbewertung von Innenraum-Beleuchtungsanlagen9.5Anhang 5: Erläuterung zu den Wartungsfaktoren
10.LiteratuSchriftenreihe, Impressum345
66
7
1011
171920
202020
21
212223
24
252627283031
33
3334363740
41422. korrigierte Auflage
 
3
Dieser Leitfaden hilft, die neugefasste DIN EN 12464-1 „Beleuchtung von Arbeitsstätten – Arbeitsstätten in Innenräumen“ (August 2011) für die Planung von Beleuchtungsanlagenanzuwenden. Häufig müssen in Deutschland parallel zur Anwendung der DIN EN 12464-1die Technischen Regeln für Arbeitsstätten ASR A3.4 „Beleuchtung“ umgesetzt werden.Beide unterscheiden sich in einigen Fällen in Nomenklatur und Inhalt.Dieser Leitfaden verfolgt das Ziel, Wege aufzuzeigen, wie der Planer den Anforderungenvon DIN EN 12464-1 und ASR A3.4 gleichermaßen gerecht werden kann.Die DIN EN 12464-1 wurde in ausführlicher Diskussion als europäische Norm erarbeitet.Sie umfasst alle relevanten Anwendungsbereiche in Innenräumen wie in der vorhergehen-den Ausgabe vom März 2003, wurde aber in vielen Punkten überarbeitet und erweitert.Mit dem Erscheinungsdatum August 2011 dokumentiert sie den anerkannten Stand derRegeln der Technik. Die DIN EN 12464-1 gilt wortgleich in ganz Europa und in ähnlicherForm als ISO 8995/CIE S 008 als ISO-Standard weltweit. Diese europäische Norm er-schien als deutsche Norm DIN EN 12464-1 mit einem nationalen Vorwort.Die Begriffe der Norm werden in diesem Leitfaden anschaulich erläutert und den entspre-chenden Begriffen der ASR A3.4 gegenübergestellt. Auf Basis der DIN EN 12464-1 könnenPlanungen gemacht werden, bei denen der Planer Annahmen trifft. Da diese variieren kön-nen, sind die Ergebnisse der Planungen nicht unbedingt vergleichbar. Um die Vergleichbar-keit herzustellen, gibt dieser Leitfaden beispielsweise Empfehlungen zu Wartungsfaktorenund zeigt auf, wie Bewertungsflächen definiert werden können. Die Empfehlungen und Bei-spiele sind so gewählt, dass Planungen sowohl den Anforderungen der DIN EN 12464-1 alsauch den ASR A3.4 gerecht werden können. Darüber hinaus entsprechen sie weitgehendder berufsgenossenschaftlichen Informationsschrift BGI 856 „Beleuchtung im Büro“ (Version2.0 2008-10), die ihrerseits auf der DIN EN 12464-1 von März 2003 und in wesentlichen Teilen auf der DIN 5035 Teil 7 „Beleuchtung von Räumen mit Bildschirmarbeitsplätzen“ von August 2004 aufbaut.Dieser Leitfaden erläutert die Begriffe und Anwendung der DIN EN 12464-1 und auch der ASR A3.4 – ersetzt aber nicht die sorgfältige Auseinandersetzung mit beiden Werken.
Vorwort
Herausgeber des Leitfadens zur DIN EN 12464-1 sind
licht.de, die Fördergemeinschaft Gutes Lichteine Brancheninitiative im ZVEI-Fachverband LichtLiTG, Deutsche Lichttechnische Gesellschaft e.V.

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->