Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more ➡
Download
Standard view
Full view
of .
Add note
Save to My Library
Sync to mobile
Look up keyword
Like this
3Activity
×
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Versichert24.ch erklärt: Die Zahnzusatzversicherung - wohl dem der eine hat!

Versichert24.ch erklärt: Die Zahnzusatzversicherung - wohl dem der eine hat!

Ratings: (0)|Views: 100,157|Likes:
Published by Versichert24
Wie bei allen Versicherungen gilt auch bei der Zahnzusatzversicherung, dass monatlich eine Prämie bezahlt werden sollte, um dafür das Risiko einer zahnärztlichen Behandlung abzusichern. Die Kosten einer Zahnerkrankung sind in der Schweiz beträchtlich. Ganz gleich, ob Sie sich vor dem finanziellen Risiko einer operativen Weisheitszahnentfernung, gegen kariöse Erkrankungen absichern oder ein Implantat benötigen – ein Zahnarztbesuch kommt teuer zu stehen.
Wie bei allen Versicherungen gilt auch bei der Zahnzusatzversicherung, dass monatlich eine Prämie bezahlt werden sollte, um dafür das Risiko einer zahnärztlichen Behandlung abzusichern. Die Kosten einer Zahnerkrankung sind in der Schweiz beträchtlich. Ganz gleich, ob Sie sich vor dem finanziellen Risiko einer operativen Weisheitszahnentfernung, gegen kariöse Erkrankungen absichern oder ein Implantat benötigen – ein Zahnarztbesuch kommt teuer zu stehen.

More info:

Published by: Versichert24 on Jun 04, 2013
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, DOC, TXT or read online from Scribd
See More
See less

04/22/2014

pdf

text

original

 
Versichert24.ch erklärt: Die Zahnzusatzversicherung - wohl dem der eine hat!
Wie bei allen Versicherungen gilt auch bei der Zahnzusatzversicherung, dassmonatlich eine Prämie bezahlt werden sollte, um dar das Risiko einerzahnärztlichen Behandlung abzusichern. Die Kosten einer Zahnerkrankung sind inder Schweiz beträchtlich. Ganz gleich, ob Sie sich vor dem finanziellen Risikoeiner operativen Weisheitszahnentfernung, gegen kariöse Erkrankungenabsichern oder ein Implantat benötigen – ein Zahnarztbesuch kommt teuer zustehen.
Versichert24
.ch erhält viele Anfragen von „finanziell gestressten“ Eltern
Es ist durchaus sinnvoll, die Kinder rechtzeitig gegen die finanziellen Risiken zusctzt, die unweigerlich auf sie zukommen, wenn solche Behandlungenanstehen. Vorsicht: Nach der Unterzeichnung einer Zahnzusatzversicherungmuss man in der Regel mit einer Wartezeit rechnen, in dieser Karenzfrist bezahltdie Krankenkasse keine Leistungen aus der Zahnzusatzversicherung. Je nachKrankenkasse kann diese Sperrfrist drei Monate bis hin zu einem Jahrausmachen.Unterwww.versichert24.cherhalten sie die notwendigen Informationen undfinden ein Kontaktformular.
 Auch für die Zahnzusatzversicherung gilt – nicht erst versichern „wenn das Hausbereits brennt“
Vor allem den Kindern sollte man eine solche Versicherung rechtzeitig „gönnen“.Also, schon im Alter von drei bis fünf Jahren. Bei den meisten Krankenkassen istdann nämlich keine zahnärztliche Untersuchung nötig, um in den Besitz einerZahnzusatz-Police zu kommen. Den meisten unserer Kunden ist es wichtig, dassdie neue Zahn-Zusatzversicherung, im Schadenfall die Übernahme des„Löwenanteils“ der Zahnarztrechnung übernimmt und dies, in einemannehmbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.
versichert24.ch Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeissenkönnen
Eigentlich haben wir es ja alle einmal gelernt! Die Gesunderhaltung der Zähne istmit ganz einfachen Massnahmen gut selbst zu erzielen. Und so mancheZahnzusatzversicherung übernimmt gar die Kosten einer regelmässigdurchgeführten Dentalhygiene. Versichert24 sagt Ihnen gerne welche.Viel Aberglaube herrscht immer noch, wenn es um das ThemaWeisheitszahnentfernung geht. Versichert24.ch klärt auf: Auch wenn eine solcheBehandlung extrem teuer ist, sie wird in der Regeln
nicht
von der obligatorischenGrundversicherung übernommen! Aus diesem Grund ist der frühzeitige Abschlusseiner Zahnzusatzversicherung so eminent wertvoll.
 Zahnfehlstellung und Zahnspangen
Immer mehr Kinder haben eine Zahnfehlstellung. Hier ist es von grosserWichtigkeit, dass Sie sich über dieses Thema Gedanken machen
bevor
derSchulzahnarzt eine entsprechende Empfehlung abgibt! Eine Zahnspange kannsich über mehrere Jahre erstrecken. Es ist auch nicht selten, dass eine solcheBehandlung weit über Fr. 10‘000.-- betragen kann. Sich rechtzeitig für den

Activity (3)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 hundred thousand reads
1 thousand reads
1 hundred reads

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->