Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
3396 Gnadenfrist bis zum göttlichen Eingriff ....

3396 Gnadenfrist bis zum göttlichen Eingriff ....

Ratings: (0)|Views: 0 |Likes:
Published by Marianne Zipf
GOTTES WORT ... durch Bertha Dudde.
Für die gegenwärtige Zeit sind aus christlicher Sicht die Offenbarungen durch Bertha Dudde hochaktuell. Zeitgeist und Weltgeschehen bestätigen fast täglich die Erfüllung dieser Prophezeiungen.

— Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung — Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM, Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter:
http://www.bertha-dudde.info --- http://www.bertha-dudde.org

- kein copyright - Die Verbreitung der Kundgaben ist sehr erwünscht.
Es sind nur ganze Kundgaben ohne jegliche Veränderung weiterzugeben.
GOTTES WORT ... durch Bertha Dudde.
Für die gegenwärtige Zeit sind aus christlicher Sicht die Offenbarungen durch Bertha Dudde hochaktuell. Zeitgeist und Weltgeschehen bestätigen fast täglich die Erfüllung dieser Prophezeiungen.

— Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung — Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM, Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter:
http://www.bertha-dudde.info --- http://www.bertha-dudde.org

- kein copyright - Die Verbreitung der Kundgaben ist sehr erwünscht.
Es sind nur ganze Kundgaben ohne jegliche Veränderung weiterzugeben.

More info:

Published by: Marianne Zipf on Sep 14, 2013
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as ODT, PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

09/27/2013

pdf

text

original

 
GOTTES WORT... durch Bertha Dudde3396
Gnadenfrist bis zum göttlichen Eingriff ....
Es wird noch eine kleine Weile dauern, bis Gott offensichtlich inErscheinung tritt, bis sich der Kreislauf vollendet hat, bis die Stundegekommen ist, wo das Maß voll ist an menschlichen Greueltaten. Doch keinelange Zeitspanne wird vergehen, nur noch die rzeste Frist ist euchMenschen gegeben, um euch abzusondern von jenen, die scndlichhandeln vor Gott, weil sie sich am Nächsten vergehen in der grausamstenWeise ....Doch Gott lässet es bis zum Äußersten kommen, damit die Menschen dochnoch erkennen lernen, wohin sie steuern .... Denn erst diese Erkenntnisveranlaßt sie, sich zu wandeln.Es ist jeder Tag bedeutungsvoll, denn er ist für viele Menschen der letzte, erkann entscheidend sein für die ganze Ewigkeit, für viele Menschen aberwird es nur noch wenige Tage geben, bis ihr zeitliches Ende gekommen ist,und darum zögert Gott noch immer, wenngleich das Geschehenunaufhaltsam ist und Sein Plan seit Ewigkeit festgelegt ist.Doch der Tiefstand der Menschen hat ihn schon viel eher heraufbeschworen,die Lieblosigkeit der Menschen hat den Tag vorzeitig fällig gemacht, so daßein jeder Tag noch ein Gnadengeschenk Gottes ist, das Seine Langmut undBarmherzigkeit den Menschen noch zuwendet.Und so kann ein jeder Tag noch ausgewertet werden, und vielen Menschenist die Gelegenheit geboten, sich zu wandeln, so sie nur guten Willens sind.Und darum werden sie unausgesetzt hingewiesen auf den ttlichenEingriff, sowohl durch Sein Wort als auch durch Gedankenaustausch derMenschen, die gedanklich von oben hingewiesen werden auf das Kommende.Ein jeder kann Stellung nehmen zu dem ihm Vermittelten, ein jeder kannüber das Weltgeschehen sowohl als auch über das Ende dessen nachdenken,und nicht wenigen Menschen wird der Gedanke kommen an einenübernatürlichen Eingriff in das Weltgeschehen, und er kann sich selbstRechenschaft ablegen über seine Einstellung zu Gut und Böse.

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->