Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
2Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Gammablitz und Altersrente

Gammablitz und Altersrente

Ratings: (0)|Views: 56|Likes:
Published by Holm Roch
Bissig-satirische Anmerkungen zum Zeitgeschehen, angefangen vom Gammablitz über Wahlk(r)ämpfe und das Fernsehen bis zur Altersrente. Witzig, spritzig und nachdenkenswert.
Bissig-satirische Anmerkungen zum Zeitgeschehen, angefangen vom Gammablitz über Wahlk(r)ämpfe und das Fernsehen bis zur Altersrente. Witzig, spritzig und nachdenkenswert.

More info:

Published by: Holm Roch on Aug 30, 2009
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

10/20/2010

pdf

text

original

 
Holm Roch
Gammablitz und Altersrente
 Anmerkungen zum Zeitgeschehen
 
Dieses Heft wird kostenlos vertrieben und darf auch nur kostenlos weitergegeben werden.Wenn Sie mir allerdings eine Spende zukommen lassen wollen, freue ich mich. Sie ermög-lichen damit die Herausgabe weiterer VeröffentlichungenKonto: Holm Roch, Kto.-Nr. 5405383739 bei der ING DiBa (BLZ 500 105 17)
Sie dürfen dieses Werk unter Angabe des Verfassers weiterverbreiten, jedoch nichtverändern oder kommerziell nutzen.Infos unter: www.creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de/
© Alle weitergehenden Rechte verbleiben beim Autor.
2
 
Vorwort
Wenn im Frühsommer in Deutschland die Gräserpollen fliegen, flüchte ich in ein pollenfreies Land. Erst fand ich in Kroatien Zuflucht, später dann in der Türkei. Zudiesem Pollenurlaub gehört es, dass ich ein paar Dinge, die mir schon eine Weiledurch den Kopf gehen oder die ich gerade erlebt habe, zu Papier bringe. Hinterher wird dann eine kleine Broschüre wie diese daraus. Dahinter steckt eine alte Leiden-schaft: Ich bin schon der Schule damit aufgefallen, dass ich zu allem "meinen Senf dazu gebe". Heute sind das kurze kritische, manchmal auch bissige und sarkastischeAnmerkungen zu Alltagsthemen vom Gammablitz bis zur Altersrente.Ein paar Jahre lang habe ich so etwas auch im Radio gemacht, wo ich in die Rolleeines gewissen Otto Grübel, genannt “Grübelotto“, schlüpfte - ein knotteriger Alter,der nörgelnd und maulend lokale Ereignisse und Gegebenheiten kommentiert. Nach50 Sendungen nahm Grübelotto leider ein überraschendes Ende, weil die Magazin-sendung, in welcher er immer am Mittwochabend auftauchte, eingestellt wurde.Seitdem hoffe ich, dass mir eine Zeitung oder Zeitschrift eine regelmäßige Kolumneanbietet. Vielleicht nicht gleich die Zeit oder die Süddeutsche, aber doch ein über-regionales Blatt. Bis dahin mache ich schon mal ein paar Vorübungen wie die fol-genden.Viel Vergnügen und ein wenig Nachdenklichkeit beim LesenwünschtHolm Roch
3

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->