Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
0Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
7339 Zwiesprache .... Vorläufer ....

7339 Zwiesprache .... Vorläufer ....

Ratings: (0)|Views: 2 |Likes:
Published by Marianne Zipf
GOTTES WORT ... durch Bertha Dudde. Für die gegenwärtige Zeit sind aus christlicher Sicht die Offenbarungen durch Bertha Dudde hochaktuell. Zeitgeist und Weltgeschehen bestätigen fast täglich die Erfüllung dieser Prophezeiungen.
— Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung — Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM, Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter:
http://www.bertha-dudde.info --- http://www.bertha-dudde.org
- kein copyright - Die Verbreitung der Kundgaben ist sehr erwünscht. Es sind nur ganze Kundgaben ohne jegliche Veränderung weiterzugeben.
GOTTES WORT ... durch Bertha Dudde. Für die gegenwärtige Zeit sind aus christlicher Sicht die Offenbarungen durch Bertha Dudde hochaktuell. Zeitgeist und Weltgeschehen bestätigen fast täglich die Erfüllung dieser Prophezeiungen.
— Herausgegeben von Freunden der Neuoffenbarung — Weiterführende Informationen, Bezug aller Kundgaben, CD-ROM, Bücher, Themenhefte usw. im Internet unter:
http://www.bertha-dudde.info --- http://www.bertha-dudde.org
- kein copyright - Die Verbreitung der Kundgaben ist sehr erwünscht. Es sind nur ganze Kundgaben ohne jegliche Veränderung weiterzugeben.

More info:

Published by: Marianne Zipf on Mar 21, 2014
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as ODT, PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

03/21/2014

pdf

text

original

 
GOTTES WORT... durch Bertha Dudde 7339 
Zwiesprache .... Vorläuer ....
!" aller De#ut desse" harre"$ was !ch %u# &eile der 'e"schheit (o##e" lasse" #u) u"d was dir auch hellste Er(e""t"is ei"tra*e" wird$ weshal+ diese Vor+ereitu"*s%eit ,ora"*ehe" #u)te. !ch +i" durchaus "icht ei" Gott des Zor"es$ sel+st we"" das (o##e"de Erei*"is es so schei"e" lasse" #-chte$ u"d ihr alle werdet weit #ehr 'ei"e ie+e erahre" d/re"$ die euch auch +ewahret ,or äu)erster 0ot1
aber Ich werde dann auch die Meinen offensichtlich zeichnen, Ich werde sie so herausstellen, daß die Mitmenschen erkennen sollen, wo die wahre Hilfe zu erbitten ist, denn Ich will die Menschen gewinnen für Mich, nicht aber sie verlieren an den Gegner.
2+er de""och werde" die Zerst-ru"*e" u"*eheuer sei"$ u"d das e+e" u"hli*er 'e"sche" wird aus*el-scht sei"$ doch ,iele" "och %u# Se*e"$ die i# e"seiti*e" Reich "och "achhole" (-""e"$ was sie ,ersäu#te" au Erde" .... da) sie doch "och %u# icht *ela"*e" (-""e"$ we"" sie *ute" Wille"s si"d. 4"d das (-""t ihr alle *lau+e"$ da) auch das E"de (o##e" wird (ur%e Zeit da"ach$ da) !ch a+er euch 'e"sche" "och ei"e G"ade"%eit sche"(e$ weil das E"de ei"e ei"sch"eide"de We"de +edeutet i" de# *a"%e" *eisti*e" E"twic(lu"*s*a"* der Wese"$ die ausreie" solle" au dieser Erde.
Darum habe Ich Mir Diener erwhlt, die noch laut künden sollen nach der !aturkatastro"he von dem kommenden #nde ....
 
Daru# *ie)e !ch 'ei"e" Geist s"di* aus$ u# durch erwec(te 'e"sche" au alles hi"%uweise"$ was (o##e" wird i" (/r%ester 5rist.
$nd Ich gebe allen diesen nur den %uftrag, Mein &ort zu verbreiten
u"d "ach '-*lich(eit auch dieser Geschehe" Erwäh"u"* %u tu"$ durch die 'ei"e 'acht u"d auch 'ei"e ie+e oe"+ar werde" solle"$ de"" die 'e"sche" solle" es wisse"$ da) ei" Gott /+er ih"e" thro"t$ Der ihr Schic(sal i" Sei"er &a"d hält. 4"d we" !ch "u" als 6/"der 'ei"es Wortes erwählt ha+e$ der #u) auch als E#pä"*er 'ei"es Wortes ,o" 'ir Sel+st auserwählt worde" sei"$ u"d ih# (-""t ihr auch ,ollste" Glau+e" sche"(e"$ so u"wahrschei"lich auch alles (li"*e" #a*$ was er (/"det i" 'ei"e# 2utra*.
Denn Ich werde ein offensichtliches 'eichen geben, daß er Mein %bgesandter ist, Mein (ertreter, der reden soll an Meiner )tatt .... #r wird immer hindurchgehrt werden, was auch kommen mag, *rankheit und +od wird er nicht zu fürchten brauchen, solange er seine Mission noch nicht erfüllt hat, und Ich werde )elbst ihm seinen &eg vorzeichnen, und er wird hinführen, wo viele Menschen ihn vernehmen knnen, wenn die 'eit dasein wird, wo er laut und offen künden soll von Mir und Meinem &ort
....
-is dann ein großes icht aufleuchten wird, wenn der *am"f offen entbrennt zwischen icht und /insternis .... wenn der Glaubenskam"f geführt werden wird mit ungewhnlich brutalen Mitteln .... dann wird 0enes icht aufleuchten zur )trkung aller, die arbeiten in Meinem &einberg .... Dann werden diese sich *raft holen knnen und desto eifriger arbeiten für Mich und Mein 1eich.
4"d dieses icht wird (o##e"$ we"" die let%te Zeit a"+richt$ we"" !ch werde *esproche" ha+e" aus der &-he$ we"" die 'e"sche" sich i" ei"e# haos +ei"de" u"d die Scheidu"* der Geister "u" ei"set%e" wird .... /r oder wider 'ich ....
$nd dann werde Ich gre *raft verleihen den )chwachen, Ich werde allen die )trke geben, die sie brauchen, und Ich

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->