Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more ➡
Download
Standard view
Full view
of .
Add note
Save to My Library
Sync to mobile
Look up keyword
Like this
6Activity
×
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Risikomanagement Iso 31000 FAQs

Risikomanagement Iso 31000 FAQs

Ratings: (0)|Views: 4,097|Likes:
Published by wetterfrosch
Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur ISO 31000.
Mehr dazu auf www.risikomanagement-iso-31000.de
Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur ISO 31000.
Mehr dazu auf www.risikomanagement-iso-31000.de

More info:

Published by: wetterfrosch on Nov 02, 2009
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See More
See less

07/11/2013

pdf

text

original

 
 
FAQs ISO 31000 und Risikomanagement
 
Dieser Download ist ein kostenloser Service vonwww.risikomanagement-iso-31000.de Was versteht man unter Risiko?
Als Risiko wird der „Effekt der Unsicherheit auf Ziele“ bezeichnet. Ziele liegen in der Zukunft. Auf demWeg zum Ziel sind Entscheidungen notwendig. Daten und Fakten der Zukunft für diese Entscheidungensind ungewiss und haben Auswirkungen auf die Zielerreichung.
Was versteht man unter Risikomanagement?
Risikomanagement bedeutet der gezielte und organisierte Umgang mit Risiken. Dabei ist es gleich umwelche Art von Risiken es sich handelt.
Warum ist Risikomanagement so wichtig? / Welchen Vorteil bringt mir Risikomanagement?
Durch die konsequente Steuerung der Abläufe erreichen Sie ihre Ziele sicherer, durch einRisikomanagement beugen sie unerwünschten Entwicklungen vor. Dadurch schaffen sie Vertrauen, beiden eigenen Mitarbeitern und bei den externen Geschäftspartnern. Durch Risikomanagement treffen sieschneller die richtigen Entscheidungen. Dadurch gewinnen sie Zeit und sparen Ressourcen.Risikomanagement reduziert das Risikopotential einer Organisation, in dem sie die Abläufe undProzesse besser organisieren.
Was ist ein Risikomanagementprozess?
Unter dem Risikomanagement-Prozess versteht man die systematische Anwendung von Management-Strategien, Verfahren und Praktiken um Risiken und deren Zusammenhänge zu erkennen, analysieren,bewerten und Entscheidungen über die weitere Behandlung zu treffen.
Was bedeutet Risikoidentifikation?
Risikoidentifikation ist das Erfassen aller möglichen Ereignisse und Zustände einer zu untersuchendenSituation erfasst. Hierzu können systematische Verfahren wie Checklisten, Brainstroming oder andereeingesetzt werden. Die Risikoidentifikation liefert eine Liste aller möglichen Risiken.
Was ist eine Risikoanalyse?
Auf Grundlage der identifizierten Risiken (Risikoidentifikation) werden die Zusammenhänge zwischenden Risiken und deren auslösende Parameter bestimmt. Dabei werden Rahmenbedingungenberücksichtigt.
Was ist eine Risikobewertung?
Wenn Risiken identifiziert und analysiert wurden, werden Methoden zur Bewertung angewendet. Es gibtca. 30 verschiedene Methoden der Risikobewertung.Je nach angewendeter Methode ist das Ergebnis einer Risikobewertung quantitativ oder qualitativ. Zu jedem Risiko werden eine Wahrscheinlichkeit des Eintritts und eine Schadenshöhe berechnet oderabgeschätzt.
Was ist eine Risikobeurteilung?
Die Risikobeurteilung umfasst die Schritte: Risikoidentifikation, Risikoanalyse und Risikobewertung.

Activity (6)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 hundred reads
1 thousand reads
luna100280 liked this
Jarom2 liked this
inafester2034 liked this

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->