Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
8Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Die Früchte des Zorns

Die Früchte des Zorns

Ratings: (0)|Views: 955 |Likes:
Published by nichtmitmir
Die "Früchte des Zorns" ist eine bearbeitete und kommentierte Dokumentation der theoretischen Positionen und praktischen Aktivitäten der Revolutionären Zellen und der Roten Zora.
Mit Kapiteleinleitungen wird versucht, die gesellschaftlichen Situationen und die Diskussionen in der Linken der 70er und 80er Jahre in Kürze nachzuzeichnen und Kontinuität, Brueche und Korrekturen in der Theorie und Praxis der RZ- Politik aufzuzeigen. Desweiteren sind die, bislang oftmals zensierten, Originaltexte mit Anmerkungen versehen und machen dadurch den Gesamtkomplex Revolutionäre Zellen/Rote Zora transparenter. Diese Konzeption ist jedoch nich gleichbedeutend mit einer kritischen Aufarbeitung bewaffneter Politik in der BRD, vielmehr soll sie als Grundlage zu solch einer notwendigen Untersuchung verstanden werden.
Die "Früchte des Zorns" ist ein Geschichtsprojekt; von dem Gedanken geleitet, dass eine Auseinandersetzung mit der Vergangenheit der Linken zwar keine Antworten auf die vielen aktuellen Konflikte geben kann, aber ohne eine Beschäftigung mit der "eigenen" linken Geschichte kein Verstehen der momentanen Fragen möglich ist. In diesem Sinne kann das Buch zu vielen Bereichen, die in den letzten 25 Jahren Thema in der radikalen Linken waren, Ansaetzte zu einer Reflexion bieten.
Die "Früchte des Zorns" ist eine bearbeitete und kommentierte Dokumentation der theoretischen Positionen und praktischen Aktivitäten der Revolutionären Zellen und der Roten Zora.
Mit Kapiteleinleitungen wird versucht, die gesellschaftlichen Situationen und die Diskussionen in der Linken der 70er und 80er Jahre in Kürze nachzuzeichnen und Kontinuität, Brueche und Korrekturen in der Theorie und Praxis der RZ- Politik aufzuzeigen. Desweiteren sind die, bislang oftmals zensierten, Originaltexte mit Anmerkungen versehen und machen dadurch den Gesamtkomplex Revolutionäre Zellen/Rote Zora transparenter. Diese Konzeption ist jedoch nich gleichbedeutend mit einer kritischen Aufarbeitung bewaffneter Politik in der BRD, vielmehr soll sie als Grundlage zu solch einer notwendigen Untersuchung verstanden werden.
Die "Früchte des Zorns" ist ein Geschichtsprojekt; von dem Gedanken geleitet, dass eine Auseinandersetzung mit der Vergangenheit der Linken zwar keine Antworten auf die vielen aktuellen Konflikte geben kann, aber ohne eine Beschäftigung mit der "eigenen" linken Geschichte kein Verstehen der momentanen Fragen möglich ist. In diesem Sinne kann das Buch zu vielen Bereichen, die in den letzten 25 Jahren Thema in der radikalen Linken waren, Ansaetzte zu einer Reflexion bieten.

More info:

Published by: nichtmitmir on Nov 11, 2009
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

05/11/2013

pdf

text

original

Activity (8)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 hundred reads
1 thousand reads
Nofullname9870 liked this
Baudelairean liked this
Baudelairean liked this
Pat Rick liked this
DetlefKoerting liked this
star166 liked this

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->