Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword or section
Like this
8Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
null

null

Ratings: (0)|Views: 451 |Likes:
Published by api-26361461

More info:

Published by: api-26361461 on Jan 02, 2010
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

10/22/2011

pdf

text

original

 
Accent on the Future
Die Zukunftsstudie von Accenture und Matthias Horx
Beratung
Technologie
Outsourcing
Allianzen
 
Diese Studie wurde von Matthias Horx (Zukunfts-institut) in Zusammenarbeit mit DDr. Ayad Al-Aniund Wolfgang Gattermeyer (Accenture) erstellt.
Medieninhaber & Herausgeber: Accenture GmbH, Schottenring 16,1010 Wien. Konzeption und Umsetzung: communication matters.Gestaltung: Buero 16, Corporate Branding and Graphic Design.Fotos: Thomas Rzehak. Druck: Produktionswerkstatt.
 
Wir leben in einer Zeit weitreichender Veränderun-gen – die Globalisierung hat zu einer weltumspan-nenden Vernetzung unserer Ökonomie geführt, diedurch neue Technologien und Organisationsformennoch begünstigt wird. Daraus resultiert auch einpermanenter Wandel der Marktbedingungen. Diewesentliche Herausforderung für Unternehmen be-steht nun darin, die entscheidenden Trends zu er-kennen, um rechtzeitig entsprechende Ideen undLösungen entwickeln zu können.Dies ist auch das Kerngeschäft von Accenture: Un-ternehmen bei ihrer Suche nach den notwendigenInnovationen und – vor allem – bei deren Umset-zung zu unterstützen. Es geht darum, bei der Ge-staltung der Zukunft die richtigen Akzente zu set-zen. Unser Garant, diesem Anspruch auch gerechtzu werden, ist eine im internationalen Vergleicheinzigartige Erfahrung: Mit mehr als 75.000 Mitar-beitern in 47 Ländern unterstützt und berät Accen-ture weltweit über 4500 Unternehmen und Organi-sationen – sei es bei der Formulierung erfolgreicherUnternehmens- und Technologiestrategien, der Er-schliung neuer Märkte oder bei der Auslagerungvon Geschäftsbereichen – um nur einige Beispielezu nennen.Um der laufenden Veränderung der wirtschaftli-chen Rahmenbedingungen gerecht zu werden,wenden wir bei Accenture erhebliche Mittel auf,um neue Trends mit Geschäftspotenzial für unsereKunden aufzuspüren – dies wird durch eine Viel-zahl an eigenen Schwerpunktstudien untermauert.In der vorliegenden Studie geht es nun erstmalsdarum, branchenübergreifend die wichtigsten Wirt-schaftstrends der kommenden Jahre zu erheben.Als Partner dafür konnten wir mit Matthias Horxden wohl bedeutendsten Trend- und Zukunftsfor-scher im deutschsprachigen Raum gewinnen, derseit der Gründung des Zukunftsinstituts im Jahr1996 die weltweiten Ergebnisse der Trend- und Zu-kunftsforschung auswertet und Grundlagenrecher-chen über den sozialen und ökonomischen Wandelmit Schwerpunkt Westeuropa betreibt.Gemeinsam mit ihm haben wir die Hauptanforde-rungen an die Untersuchung definiert. Die Fest-legung der letztlich zu untersuchenden Schlüssel-themen erfolgte im Dialog mit Spitzenvertreternder österreichischen Wirtschaft. In diesem Rahmenwurden fünf Kernthemen identifiziert, deren zu-künftiger Entwicklung Matthias Horx nachgehensollte: Wie werden die Konsumenten von morgenaussehen, über welche Kanäle werden sie kommu-nizieren? Welches wirtschaftliche Potenzial stecktin ihrem zunehmenden Gesundheitsbewusstsein?Welche Rolle werden sie als Mitarbeiter spielenund wie werden die Unternehmen organisiert sein,die sie beschäftigen?Jedes dieser Themen wird die Wirtschaft von mor-gen maßgeblich beeinflussen, aber erst die richtigeVerknüpfung der unterschiedlichen Aspekte wirdder Schlüssel zu jenen innovativen Lösungen sein,die man für wirtschaftlichen Erfolg in der Zukunftbenötigt. Die Basis dafür soll die vorliegende Studieliefern. Die hier aufgezeigten Trends bieten Impulsefür die Entwicklung neuer Ideen und Visionen. Diesegilt es auf die wirtschaftliche Realität des einzelnenUnternehmens herunterzubrechen und die erforder-lichen Innovationen zu entwickeln und umzusetzen.Bei Accenture nennen wir das „Innovation delivered“.
Vom Trend zur Innovation
Wolfgang GattermeyerCountry Managing Director ÖsterreichDDr. Ayad Al-AniPartner

Activity (8)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 hundred reads
1 thousand reads
AnnaLenaMeier liked this
AnnaLenaMeier liked this
rossowj liked this
aldewei123 liked this
fredbull liked this
Kathleen Grätz liked this

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->