Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword or section
Like this
8Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
LaSi-Katalog

LaSi-Katalog

Ratings: (0)|Views: 3,981|Likes:
Published by MichaelFeiten
SpanSet Katalog Ladungssicherung 2007
SpanSet Katalog Ladungssicherung 2007

More info:

Categories:Types, Brochures
Published by: MichaelFeiten on Jan 05, 2010
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

10/22/2011

pdf

text

original

 
03
HöhensicherungHebetechnikLadungssicherung
Ausgabe 2007
 
SpanSet Deutschland
Sicherheit steht für Sie und uns an erster Stelle, und dasschon seit mehr als 40 Jahren.
Als SpanSet 1966 gegründet wurde, war Sicherheit noch einThema von schweren Stahlkonstruktionen. Der Sicherheitsgurt,der damals zum ersten Mal serienmäßig in einen Volvo einge-baut wurde, stammte aus unserem Stammwerk in Schweden.Mit ihm begann der Siegeszug der Kunststoff-Hochleistungs-Faser im Sicherheitsbereich.Heute steht SpanSet Deutschland als Marktführer da, wenn esum Ladungssicherung mit textilen Zurrmitteln geht. Ladungssi-cherungsgurte aus unserer Produktion erreichen Spitzenwertebei Zurrkräften und Belastbarkeit. Sie sind Vorbild für andereund geben immer wieder wichtige Impulse in die Branche.Auch jenseits der Zurrgurte tun wir alles, um unseren Kundendie tägliche Ladungssicherung so einfach wie möglich zumachen. Mit rutschhemmenden Matten, Staupolstern oderKantenschutzwinkeln, mit TRUXAFE oder Ladungssicherungs-Seminaren. Und immer geht es darum, alles praxisgerecht zuerledigen.Gleichzeitig tun wir im Hintergrund noch mehr, damit in Zukunftnoch weniger passiert. Wir entwickeln neue Ladungssiche-rungs-Mittel, um aktuelle Probleme zu entschärfen. Wir testenunsere Gurte und Ladungssicherungsmittel in unseren Material-Forschungslabors. Wir denken gemeinsam mit Fahrzeug- undAufbauherstellern über neue Lösungen und Wege nach.So entsteht für Verlader, Transporteure und Fahrer eineSicherheit, die weit über das gesicherte Gut hinaus geht: dieSicherheit, mit SpanSet alles dafür getan zu haben, um Menschund Ladung optimal zu schützen. Die beruhigende Gewissheit,bei Kontrollen der Polizei keine Probleme zu bekommen. Siekönnen sich auf Ihre Arbeit konzentrieren und liefern IhrenKunden bessere Resultate ab.Auf den folgenden Seiten finden Sie unsere besten Produkte fürIhre Ladungssicherung. Einige davon kennen Sie sicher schon,manches ist neu hinzugekommen. Sollten Sie ein Produktvermissen oder eine Lösung für ein spezielles Problem suchen,wenden Sie sich direkt an uns oder an eine unserer Werksver-tretungen.Sie werden sehen: Mit SpanSet finden Sie immer eine Lösung.Ganz sicher.Hans-Josef NeunfingerGeschäftsführerPatrick SchulteGeschäftsführer
 
%
Legende
A
nti-Belt-Slip-Verfahren (ABS) 17, 25, 33Antirutschmatten 50ff.Abriebschutz 70ff.
B
edruckung 73
C
arfix 75 
D
iagonalzurren 77Druckratschen 30ff.
E
poxidharzbeschichtung 17, 37ff.Elektronisches Produktverwaltungs-u. Identifikations-System (EPIS) 13, 66 - 67Einwebung 73
F
ormschlüssige Ladungssicherung 12
G
leitreibbeiwert µ 53, 76 - 77Gurtcontroller 75
H
ochleistungszurrung 21
K
raftschlüssige Ladungssicherung 12KaSi Kantenschutzwinkel 68
L
OX Kantenschutzwinkel 68LSP-SF1 Schutzschlauch 71Lashing Capacity (zulässige Vorspannkraft) 75
N
IRO-Ratsche 36Niederzurren 12, 55, 76 - 77
P
artnerschaft 10-11Paletto Kantenschutzwinkel 69PF-2 Schutzschlauch 70Prüfservice 79
Q
ualität 8 - 9
R
FID (Radio Frequenzy Identification) 67Ratschenunterlage 72
S
icherheit 6 - 7Sicherungskräfte 12Standard-Tension-Force (STF) 13, 28, 76 - 77selbstsichernder Ratschenhebel 17, 33Schwerlastratschen 14ff.Spannfix 4 u. 5 t 40 - 41SpanSet-Grip 50ff.SLip Schutzschlauch 70SC Schutzclip 71 - 72Seminare 78Service 79
T
ension Force Indicator (TFI) 21, 25, 28, 33TruXafe-Einstecklatte, -Pro,-Sperrbalken, -Diagonalverzurrung 56ff.Transponder 67
U
nterweisung Ladungssicherung 78
V
orspannkraft (Fv) 12VDI Richtlinie 2700 12, 55, 59, 75
 W
inkel, Zurrwinkel 76 - 77
Z
ulässige Zugkraft (Lashing Capacity) 12Zurrgurt, Aufbau und Pflege 13Zweifachschieber 17, 33Zugratschen (ErgoABS u. Ergo) 22ff.Zurrkraft-Controller 76 - 77Zurrkraft-Tabelle 76 - 77
Schlagwortregister 
„Anti-Belt-Slip“-Verfahren
,ermöglicht die Vorspannung inkleinen Schritten freizugeben
„Tension Force Indicator“
,Indikator zum Nachweis der tatsächlicherreichten Vorspannkraft
Verlängerter Ratschenhebel
für bessere Kraftübertragung undmehr Ergonomie, Rücken schonend
Selbstsichernder Ratschenhebel
,verhindert das unbeabsichtigte Öffnender Ratsche
Zweifachschieber
 für mehr Vorspannkraft
Qualitäts-Label in Schutzschlauch
,mit Einlage verstärkt
Knick-Label
zum Schutz gegen Be-schädigung mit innen liegender Schrift
Verstärkte Webkante
macht Gurte un-empfindlicher gegen Verschleiß und Abrieb
In Gurtbandbreiten
von 25, 30 und 50 mm erhältlich
Epoxidharzbeschichtung
auf chroma-tierter und verzinkter Stahlblech-Ratsche
Präzisions-Gurtband
 mit max. 4% Gurtbanddehnung
Optimale Abstimmung
 von Gurtband zu Klemmschloss

Activity (8)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 hundred reads
1 thousand reads
Carola Geue liked this
HenrikSchneider liked this
MeghashyaM liked this
pleindespoir liked this

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->