Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword or section
Like this
3Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Februar 2010

Februar 2010

Ratings: (0)|Views: 1,207 |Likes:
Published by Mark Minn

More info:

Published by: Mark Minn on Jan 28, 2010
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

01/17/2013

pdf

text

original

 
Tolle Tage
Musik 
 
Rückkehr als"Soldier Of Love"
Sade Adu kommt wieder
Politik 
 
Falsche Heilige
US-Evangelikale stacheln in Uganda an
Kultur
 
Robert Mapplethorpe
Retrospektive in Düsseldorf
 
Sei dabei: alle Faschingspartys
Das Gay Magazin
Februar 2010
 




 
Frankfurt hat eine neue Kirche. Nicht der
Dom, der ist ja schon seit Dezember fertig
 restauriert. Außerdem hatte die neue Kircheeinen viel chiceren Bauzaun und Fassaden-
verkleidung als der Dom oder die silberne
 Metalltür des Scientology-Zentrums imBahnhofsviertel. Bereits im Dezemberknieten Personen mit erhobenen Händen vorder neuen Tempelpforte. Echt! Als sie sichschließlich Mitte Januar öffnete, kam es zutumultartigen Szenen. Die Hohepriester der
gestylten neuen Kirche standen Spalier,
stimmten Sprechchöre gegen Andersgläubi-ge an und segneten jeden Hereinkommen-den mit einem Klaps auf den Kopf oder dieSchulter. Jubel und Applaus gab's auch,wenn Personen die heiligen Hallen wiederverließen. Großes Geschrei überall, und dasfast drei Stunden lang. It's the End of theworld as we know it? Nein, der Apple Store
hat eröffnet. Und die Szenen haben sich alle
wirklich so abgespielt - schaut doch auf Youtube, gefühlte 100 i-Phones haben allesgefilmt. Ich als PC-User bin im gläsernenApfel-Tempel offensichtlich nicht willkom-men, ließen die Sprechchöre vermuten. Ichschaue trotzdem in den nächsten Tagen malvorbei und frage dort, wieso man vom Appleper Email versandte Fotos auf dem PC nichtrunterladen kann. Das nervt mich nämlichschon seit über einem Jahr. Dass also auch indieser gab-Ausgabe wieder viele Fotos drinsind, grenzt fast an ein Wunder. Hallelujah,soag i! Womit wir bei der Mundart wären: derneueste, regelmäßige Beitrag im gab-Magazinkommt nämlich von niemand Geringeremals unserer Bäppi! Die babbelt ab sofort jedenMonat auf hessisch über Dies und Das ausunserer kleinen Metropole - checkt ab sofort"Bäppi's Rippsche mit Kraut" auf der Aktion-Leser-Seite.Viel Spaß auch mit dem Rest desgab-Magazins im Februar wünschtBjörn Berndt
Die fünf besten Zitate der Februar-Ausgabe:
Wir wollen mehr Demokratie wagen!Meine gesamte Persönlichkeit habe ichmir aus Vorbildern und Idolenzusammengebastelt.
Was wie eine wildgewordene Autowasch-
anlage aussieht, ist ein "Soundsuit".Wir müssen unsere Kinder davor
schützen, in den Schulen zur Homosexualität
rekrutiert zu werden.Ich hab des Gefiihl, manche Simbelhabbe se mim Klammersack gepudert.
 STARTER
Moderne
  
Menschen ......................................................4
Spiel die Bälle, Coach! Big Brother is watching you!
Modernes 
  
Leben .............................................................6
Sechs Mythen in Silikon und ein Handfeger 
 Aktuell
  
Politik .....................................................................8
In Uganda, Portugal, Mainz und Wiesbaden sind die Brennpunkte
Kultur 
  
Film ..........................................................................12
Tom mag nicht gay sein - schade, schnieker Gentleman
Kultur 
  
Musik ......................................................................14
Die Adu ist immer noch so hübsch
REGIONAL 
Szene
 
Frankfurt
 
Society .................................................................................16
Hessisch Sushi und ein Pelzunfall in Offenbach
 
Kolumne ..............................................................................17
Die Manu flunkert ein bisschen bei einer Jahreszahl
 
Community ........................................................................18
Prima Prisma: die Schotten dicht, der Reis geworfen
 
Gastro ..................................................................................23
Die neue Wohligkeit
 
Kultur ....................................................................................24
Biggy hält Ades in Schach - Tirili!
 
Party-Profile ......................................................................25
Fasching ist schnell vergessen - macht nichts!
Szene
  
Region .................................................................31
In Gießen gibt's im Februar ein Fest
Szene
  
Mainz/Wiesbaden .......................................32
Der Jeff ist nicht der Chef, aber trotzdem König Orga
Szene
  
Mannheim .........................................................34
Komm, lass dein Pony herab!
Szene
  
Stuttgart .............................................................38
Eine Krawall-Trulla und viel Ruhm
Szene
  
Reich und Schön .........................................40
So sah das alles vor der wöchentlichen Mo-De aus...
 SERVICE
 Termine ...................................................................................42Fernsehen .............................................................................48Pink Pages ...........................................................................50Kleinanzeigen ....................................................................54
HINTEN
Reise
  
Island .....................................................................56
Wunder aus Natur und Fleisch
Impressum ...........................................................................60 Aktion
 
Leser .....................................................................60
Neu: "Rippsche mit Kraut" von Bäppi
Homoskop .........................................................................666
Das Licht, das Licht - es strömt in mich ein. Ich bin Ganz!
61315165861
INHALT 
  
FEBRUAR 2010
3FEBRUAR 2010
EDITORIAL 
i-Guude
Die Pickel-Pocken-Pomeranzen Edition
12345

Activity (3)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 hundred reads
1 thousand reads
oakey_x liked this

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->