Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
2Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
OENB Geschaeftsbericht 2007

OENB Geschaeftsbericht 2007

Ratings:

5.0

(1)
|Views: 4,839|Likes:
Published by easytouch

More info:

Categories:Types, Brochures
Published by: easytouch on May 28, 2008
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

06/16/2009

pdf

text

original

 
GESCHÄFTSBERICHT 2007
OESTERREICHISCHE NATIONALBANK
EUROSYSTEM
Stabilität und Sicherheit.
 
Wichtige Ereignisse im Zeitspiegel
2007
 JÄNNER FEBRUAR MÄRZAPRILMAI JUNI JULIAUGUSTSEPTEMBER OKTOBER NOVEMBER DEZEMBER 
2008
 JÄNNER FEBRUAR MÄRZ
Die OeNB in ÖsterreichDie OeNB im Euroraum,im ESZB und in der EU
Bulgarien und Rumänien werden Mitglieder der EU,Seite 48 und 51Slowenien führt den Euro ein, Seite 47Euro überholt US-Dollar (in Euro gerechnet) beimweltweiten Bargeldumlauf, Seite 85Basel II tritt mit 1. Jänner 2007 in Kraft, Seite 61Änderungen im bankaufsichtlichen Meldewesen werdenwirksam, Seite 61EZB-Rat erhöht Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkteauf 3,75 %, Seite 29Unterzeichnung der Römischen Verträge jährt sichzum 50. Mal, Seite 45Von der IT-Abteilung der OeNB für dasEurosystem entwickeltes Tender Operation Systemwird ausgeliefert, Seite 97OeNB veranstaltet 35. Volkswirtschaftliche Tagung zumThema „Humankapital und Wirtschaftswachstum“, Seite 92Europäische Kommission und EZB legen Konvergenz-berichte für Malta und Zypern vor, Seite 48EZB-Rat erhöht Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkteauf 4,00 %, Seite 29Europäische Kommission legt Berichte im Rahmen desKooperations- und Kontrollverfahrens mit Bulgarienund Rumänien vor, Seite 50OeNB nimmt Clearingplattform für regionaleInterbankenzahlungen in Betrieb, Seite 82EZB versorgt ab August infolge der Finanzmarkt-turbulenzen Märkte durch mehrere zusätzlicheTenderoperationen mit Liquidität, Seite 24Präklusivfrist der 500 Schilling-Banknote mit demPorträt von Josef Ressel endet, Seite 89OeNB trifft mit dem griechischen Konzern Inform P. Lykos S.A.eine Vereinbarung zur Übernahme von 85 % der Anteilean der Austria Card mit 1. Jänner 2008, Seite 84Regierungsvorlage zur Reform der Finanzmarktaufsicht inÖsterreich wird beschlossen, Seite 58TARGET2 wird erfolgreich durch OeNB undösterreichische Banken eingesetzt, Seite 82OeNB veranstaltet Conference on European Economic Inte-gration zum Thema „Currency and Competitiveness“ Seite 92Sonderausstellung „Goldbarren“ im Geldmuseum der OeNBwird eröffnet, Seite 92Zahlungsverkehrssystem TARGET2 startet in denersten acht europäischen Ländern, Seite 82Europäische Kommission legt Fortschrittsberichte überdie EU-Kandidatenländer vor, Seite 50IWF stellt österreichischem Finanzmarkt bei Updatedes Financial Sector Assessment Program (FSAP)gutes Zeugnis aus, Seite 57OeNB trifft Statistik-Kooperationsabkommen mit Statistik Austria und Wirtschaftskammer Österreich, Seite 73Vertrag von Lissabon wird unterzeichnet, Seite 45Europäische Kommission überprüft nationale Reform-programme der EU-Mitgliedstaaten, Seite 42US-Dollar-Liquidität wird in konzertierter Aktionvon Fed, EZB und anderen Zentralbanken imDezember 2007 und ...Zahlungsverkehrssysteme der OeNB sind bereitfür SEPA, Seite 79Reform der Finanzmarktaufsicht in Österreichtritt in Kraft, Seite 58… neuerlich im Jänner 2008 bereitgestellt, Seite 24Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA)startet , Seite 79Malta und Zypern führen den Euro ein, Seite 46 und 49Europäische Kommission legt Zwischenberichte imRahmen des Kooperations- und Kontrollverfahrens mitBulgarien und Rumänien vor, Seite 50Wechselkurs von US-Dollar und Euro übersteigt erst-mals die Marke von 1,50 USD/EUR, Seite 29 und 67Rohölpreis für Brent übersteigt erstmals dieMarke von 100 USD/Barrel, Seite 26
Goldpreis übersteigt die Marke von 1.000 USD/Unze, Seite 69
US-Dollar-Liquidität wird in konzertierter Aktionvon Fed, EZB und anderen Zentralbankenbereitgestellt, Seite 24IWF fordert bei Artikel IV-Konsultation mitÖsterreich für 2008 Strukturanpassungen auf derfiskalischen Ausgabenseite, um ausgeglichenenöffentlichen Haushalt bis 2010 zu erreichen, Seite 44
 
GESCHÄFTSBERICHT 2007 3
Eigentümer und Organe der OeNB
Eigentümer, Generalrat, Staatskommissär Direktorium 11
Das Jahr 2007 im Überblick 
Wirtschafts- und Finanzmarktentwicklung 16Die OeNB im Jahr 2007 18
Bericht des Direktoriums über das Geschäftsjahr 2007
Steigende Inflationsraten und Finanzmarktturbulenzen fordern die Geldpolitik 2Robuste Konjunktur verbessert Budgetsalden in der EU Strukturreformen unterstützen Wirtschaftswachstum 39Die Europäische Union ein Erfolgsmodell 45OeNB als zentraler Akteur im Bereich Finanzmarktstabilität 53Erfolgreiche Veranlagung der Währungsreserven durch die OeNB unter erschwerten Marktbedingungen 7Verlässliche Statistiken der OeNB weisen den Weg durch die globalisierte Wirtschaft 2Wesentliche operative Rolle der OeNB bei Schaffung des harmonisierten Euro-Zahlungsverkehrsraums 79OeNB sorgt für einen effizienten und sicheren Bargeldkreislauf 85Kommunikation der OeNB mit Fokus auf Transparenz und Wissensvermittlung 91Effiziente Organisation der OeNB als Basis der Leistungserstellung 94
 Jahresabschluss 2007 der Oesterreichischen Nationalbank 
Bilanz zum 31. Dezember 2007 102Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 2007 104Anhang zum Jahresabschluss 2007 105Bestätigungsvermerk der Abschlussprüfer141Bilanzgewinn und Gewinnverwendungsvorschlag143
Bericht des Generalrats zum Geschäftsbericht und Jahresabschluss 2007
144
Hinweise
Abkürzungen, Zeichenerklärung 148Glossar 149Verzeichnis der Kästen, Grafiken, Tabellen 158Periodische Publikationen der Oesterreichischen Nationalbank 161Bildkonzept 163Adressen der Oesterreichischen Nationalbank 164Redaktionsschluss: 29. April 2008
Inhalt

Activity (2)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 thousand reads
1 hundred reads

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->