Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword or section
Like this
2Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Blasmusik in Tirol 04 2009

Blasmusik in Tirol 04 2009

Ratings: (0)|Views: 1,036 |Likes:
Published by Hannes Schuster
Ausgabe 4 des Jahres 2009 der Blasmusik in Tirol.
Ausgabe 4 des Jahres 2009 der Blasmusik in Tirol.

More info:

Published by: Hannes Schuster on May 26, 2010
Copyright:Traditional Copyright: All rights reserved

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

10/26/2011

pdf

text

original

 
As e Sc es Laesvebaes
4/2009
22. Jahrgang
    V   e   r    l   a   g   s   p   o   s    t   a   m    t    6    0    5    0    H   a    l    l  ·    P .    b .    b . ,    P   o   s    t   z   u    l   a   s   s   u   n   g   s   n   u   m   m   e   r  :    0    2    Z    0    3    0    2    1    1    M
Bezirksmusikfeste
 
2
BiT | Dezember
Am
Samstag, dem 6. Februar 2010
indet im
Tiroler Bildungsinstitut Grillhof Innsbruck-Vill
die nächste Sitzung des Erweiterten Landesverbandsvorstandes statt.
Beginn: 9:00 Uhr, Ende: spätestens 15:00 Uhr
In der Mittagspause um ca. 13.00 Uhr sind die Teilnehmerzu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen.Der Erweiterte Vorstand besteht aus dem LV-Vorstand, den Mitgliedern desMusikbeirates und je 4 Mitgliedern aus den Bezirksverbänden(BObm.,Bkap.,BJugre. und BStab. oder bei Verhinderung aus Vertretern dieser Funktionäre)Eine
genaue Tagesordnung 
ür das Plenum und die Arbeitskreise der Obmänner,Kapellmeister/Mitglieder des Musikbeirates, Jugendreerenten und Stabührer wird bis
25. 1. 2010
dem teilnahmeberechtigen Personenkreis zugesandt.Es geht wieder um viele wichtige Themen unserer Verbandsarbeit, vor allem um die Vorbereitungder bei der Generalversammlung am
 
Sonntag, 7. März 2010, in Innsbruck fälligenNeuwahlen des Vorstandes und der Rechnungsprüfer.
Der Vorstand wird sich wieder um eine interessante Tagesordnung bemühen.Um vollzählige Teilnahme und aktive Mitarbeit wird ersucht.
Für den LV-Vorstand:
Sitzung des ErweitertenLV-Vorstandes
Dr. Herbert EbenbichlerLV-ObmannDr. Franz FischlerLV-Präsident
Webewebe: Msk  klee Gppe
Ausschreibung 2010
Bezkswebewebe:
Terminübersicht siehe Seite 41Anmeldung bis
15. 12. 2009
per Anmeldeormular (Folder)über den jeweiligen Jugendreerenten.
 
3
Dezember | BiT
Geschätzte Leserinnen und Leser der BiT,
ein Jahr neigt sich dem Ende zu und wirkönnen au viele Ereignisse zurückblicken,die dem Gedenken an 1809 gewidmet waren.Aus der Vielzahl musikalischer Gedenk steine,die namentlich gar nicht zu dokumentierenwären, dar wohl besonders das Konzert desLandesverbandes mit zwei Orchestern her- vorgehoben werden. Eine enge Verknüpung von Gegenwart und Tradition hat etwas Le-bendiges, gleichermaßen Bodenständiges wieZukuntsweisendes entstehen lassen, das unsmit Freude erüllen dar.Seit vielen Jahren schon stellt die Jugendarbeit in unserem Verbandsehr hohe Ansprüche an sich selbst, aber auch an die jungen Musikan-tInnen in den Kapellen. So zeigen es auch Erolge im überregionalenVergleich. Im österreichischen Jugendblasorchesterwettbewerb gab eswieder eine starke Tiroler Vertretung und Grund, au unsere Jugendstolz zu sein.Das Titelbild dieser Ausgabe gibt einen Blick von außen au unswieder: die Blasmusik in großer Formation beim Bezirksmusikest. Sowerden wir von den meisten Menschen wahrgenommen. Ein Bezirks-musikest stellt unsere Arbeit in die Auslage, und es ist äußerst wichtig,diese Darstellung nach besten Möglichkeiten zu gestalten und dem Be-zirk eine besondere Prägung zu geben. Mancherorts gibt es eine sehrlange und gut unktionierende Tradierung dieses Festes, mancherortsgibt es Planungen und Vorhaben ür Neues. Ein paar Denkanstöße dazumöchten auch wir beitragen.Diese Ausgabe gibt mir Gelegenheit, euch/Ihnen allen, liebe Lese-rinnen und Leser, ür viele positive Anregungen und Anmerkungen zuunserer Arbeit zu danken. Ebenso gilt mein Dank den MitarbeiterInnenim Team und allen, die uns immer wieder mit Beiträgen versorgen. Wirsind nicht immer (aus Platzgründen) in der Lage, alle Wünsche zu erül-len, ich dar euch aber unserer redlichen Bemühungen versichern.Gesegnete Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünschteuer Jose Wetzinger
Die nächste BiT erscheint im Februar 2010Redaktionsschluss: 31. Dezember 2009
IMPRESSUM:Medieninhaber und Herausgeber:
Landesverband der Tiroler Blasmusikkapellen |
Redaktion:
 Josef Wetzinger |
Redaktionsteam:
Dr. Herbert Ebenbichler, Mag. Hermann Pallhuber,DDr. Wolfram Rosenberger, Roland Mair, Ursula Strohal |
Produktion:
Ablinger.Garber, Medienturm, 6060 Hall i. T., Tel.: 05223/513 |
Für den Versand verantwortlich:
Roland Mair
Verband:
Klostergasse 1, 6020 Innsbruck, Tel.: 0512/572333, Fax: 0512/572333-60, E-Mail: redaktionBiT@blasmusikverband-tirol.at, www.blasmusikverband-tirol.atLV-Obmann: herbert.ebenbichler@blasmusikverband-tirol.at | LV-Geschäftsführer: roland.mair@blasmusikverband-tirol.at | LV-Büro: office@blasmusikverband-tirol.atRedaktion: redaktionbit@blasmusikverband-tirol.at. Jahresabogebühr
e
15,- (ins Ausland plus Porto)
EditoriAL und inhALt
Thema
Bezirksmusikfeste ....................................... 4-7
Aktuelles
 
Jugend-Blasorchester-Wettbewerb ................. 8-9Tagung Bezirksobmänner .............................. 11Festkonzert ............................................. 12-14Landeswertungsspiel .................................... 15
Kommentar
Präsident Franz Fischler ................................ 16
Mitteilungen
des LV-Obmannes ................................... 18-19des LV-Kapellmeisters .............................. 20-21des LV-Geschäftsführers ........................... 22-23des LV-Stabführers .................................. 24-25der Jugendreferenten ............................... 26-27
Bezirksmeldungen
.................. 28-38
Service
CD-Besprechungen ...................................... 40Termine ...................................................... 41Was tut sich außerhalb Tirols? ....................... 42In memoriam ............................................... 43

Activity (2)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 thousand reads
1 hundred reads

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->