Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword or section
Like this
25Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
TÄTER UNBEKANNT: Mangelnde Aufklärung von mutmaßlichen Misshandlungen durch die Polizei in Deutschland (Amnesty International, 2010)

TÄTER UNBEKANNT: Mangelnde Aufklärung von mutmaßlichen Misshandlungen durch die Polizei in Deutschland (Amnesty International, 2010)

Ratings: (0)|Views: 19,838|Likes:
Published by amnesty_de
In dem im Juli 2010 veröffentlichten Bericht dokumentiert Amnesty International ernstzunehmende Vorwürfe von mutmaßlicher Misshandlung und unverhältnismäßiger Gewaltanwendung durch Polizeibeamte in Deutschland. Amnesty International schildert und kritisiert in dem Bericht, dass die Ermittlungen bei Anzeigen gegen Polizisten mangelhaft waren. Seit 2004 haben 869 Personen Amnesty International über Probleme mit der Polizei informiert. In 138 Fällen stellte Amnesty International weiterführende Nachforschungen an. Im Zuge dieser Recherchen wurden mutmaßliche Opfer (und bei Todesfällen überlebende Angehörige), Anwälte, Vertreter von Polizei und Staatsanwaltschaften sowie Richter befragt.

Weitere Informationen zum Bericht auf der Seite der Kampagne "Mehr Verantwortung bei der Polizei": www.amnesty.de/polizei
In dem im Juli 2010 veröffentlichten Bericht dokumentiert Amnesty International ernstzunehmende Vorwürfe von mutmaßlicher Misshandlung und unverhältnismäßiger Gewaltanwendung durch Polizeibeamte in Deutschland. Amnesty International schildert und kritisiert in dem Bericht, dass die Ermittlungen bei Anzeigen gegen Polizisten mangelhaft waren. Seit 2004 haben 869 Personen Amnesty International über Probleme mit der Polizei informiert. In 138 Fällen stellte Amnesty International weiterführende Nachforschungen an. Im Zuge dieser Recherchen wurden mutmaßliche Opfer (und bei Todesfällen überlebende Angehörige), Anwälte, Vertreter von Polizei und Staatsanwaltschaften sowie Richter befragt.

Weitere Informationen zum Bericht auf der Seite der Kampagne "Mehr Verantwortung bei der Polizei": www.amnesty.de/polizei

More info:

Categories:Types, Research, Law
Published by: amnesty_de on Jul 07, 2010
Copyright:Traditional Copyright: All rights reserved

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF or read online from Scribd
See more
See less

05/22/2014

pdf

 
 TÄTER UNBEKANNT
MANgElNdE AUfKlÄRUNg voNMUTMASSlichEN MiSShANdlUNgEN dURchdiE PolizEi iN dEUTSchlANd
 
2 / TÄTER UNBEKANNT
iMPRESSUM
© Amnesty International,Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V. Juli 2010V.i.S.d.P. Wolfgang GrenzGestaltung: kp works. BerlinDruck: Humburg, BerlinArt.Nr. 21710Titelbild: © Jan Michalko/kp works.
 
3 / TÄTER UNBEKANNT

Activity (25)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 thousand reads
1 hundred reads
lipdan liked this

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->