Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Ich Werde Kommen Wie Ein Dieb in Der Nacht ....

Ich Werde Kommen Wie Ein Dieb in Der Nacht ....

Ratings: (0)|Views: 14 |Likes:
Published by BORIS

More info:

Published by: BORIS on Sep 13, 2010
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

09/13/2010

pdf

text

original

 
Ich Spreche Euch an
... durch Bertha Dudde -2.11.1942
2534
'Ich werde kommen wie ein Dieb in der Nacht ....'Achtlos gehen die Menschen an den Zeichen der Zeit vorüber, nichtserscheint ihnen außergewöhnlich, und jedes Ereignis nehmen sie hin,ohne sich der Bedeutung dieses bewußt zu sein. Und diesen Menschensind auch die Ankündigungen der bevorstehenden Naturkatastrophenicht glaubhaft, denn sie erachten die Zeit noch nicht für gekommen, dieerwähnet ist in der Schrift .... Sie lassen keinerlei Erklärung gelten, weilihnen der Gedanke unbequem ist, daß die Menschen der Gegenwart dieLeidtragenden sein sollen. Und ihnen kann daher auch das Kommendenicht glaubhaft gemacht werden, und sie werden überrascht sein undunvorbereitet, so der Tag gekommen ist. Und diese sind es, zu denen derHerr spricht: "Ich komme, wie der Dieb in der Nacht ...." Sie werden imtiefsten Schlummer liegen und keine Vorbereitungen getroffen haben, undihre Seelen werden in großer Not sein, so sie abgerufen werden von derErde. Und sie werden nicht mehr zu Gott rufen können, weil die Größedes Unglücks sie jeder Denkfähigkeit beraubt .... Gottes Liebe läßt nichtsüber die Menschen kommen, ohne sie zuvor in Kenntnis zu setzen .... UndEr warnet sie lange Zeit zuvor, doch Er zwingt die Menschen nicht, diesenWarnungen Glauben zu schenken. Doch wer nur der Anzeichen achtet,r den wird es nicht schwer sein zu glauben. Und wer mit Gottverbunden ist, der fühlt auch die Mahnung Gottes im Herzen. Er wirdvon selbst aufmerksam auf die Zeichen der Zeit, und er bemüht sich, inder Gnade Gottes zu stehen, d.h., er erbittet diese und empfiehlt sich derBarmherzigkeit Gottes .... Nur kurze Zeit trennt euch Menschen noch vondem Geschehnis, und diese Zeit sollet ihr nützen, auf daß ihr es gefaßterwarten nnt .... Ihr sollt euch nicht dem Glauben hingeben,vollkommen zu sein und kein Erbarmen nötig zu haben, ihr sollt euchdemütig der Liebe Gottes anvertrauen und immer denken, euer letztesStündlein sei gekommen .... ihr sollt den Mahnungen derer Gerschenken, die als Vertreter Gottes euch Sein Wort bringen; ihr sollt wissen,daß die Stunde nicht mehr fern ist, und euch bereit halten. Und Gottes

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->