Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword or section
Like this
11Activity
P. 1
Quantenmedizin - Dr. E.G. F...

Quantenmedizin - Dr. E.G. F...

Ratings: (0)|Views: 1,613 |Likes:
Published by klaus

More info:

Published by: klaus on Nov 30, 2010
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

07/13/2014

pdf

text

original

 
20 Jahre länger leben? Physik, die Medizin von morgen
INSTITUT FÜR QUANTEN-MEDIZIN
D
ieses Buch gibt eine Einführung in die Wirkungsweise von magnetischer Energie im Organismus.
HIWEIS:Sie können dieses Buch auch kostenlos als PDF-Dokument (Dateigröße: ca. 12,3 MB) herunterladen. Klicken Sie bittehierzu mit der rechten Maustaste auf den nachfolgenden Link und wählen Sie im anschließenden Kontext "Ziel speicherunter" aus:
Grundlagen der Quanten-Therapie kostenlos herunterladen!
Beachten Sie bitte, daß Sie den installierten Acrobat Reader zum Anzeigen des Dokumentes benötigen.Adobe AcrobatReader herunterladen. Das Dokument kann auch ausgedruckt werden. Wir verweisen an dieser Stelle ausdrücklich auf das Urheberrecht. Es ist keine Vervielfältigung oder Weitergabe erlaubt! Auch der Inhalt dieser Seite isturheberrechtlich geschützt. Sie dürfen diese Seite lediglich als Informationsquelle benutzen. Wir würden uns freuen,wenn Sie einen Link zu dieser Seite setzen, bitte benachrichtigen Sie uns dazu formlos.
Wissenschaftlich untermauert erklärt anschaulich mit vielen Grafiken und Bildern die Unterschiede der verschiedenenMagnetfelder und deren therapeutische Einsatzmöglichkeiten und Indikationen.Darüberhinaus wird der Nutzen und die Wichtigkeit für den vorbeugenden Einsatz von Magnetfeldern in der Medizin ausführlich
Quantenmedizin - Dr. E.G. Fischer - Grundlagen der Quantentherapiehttp://www.quantenmedizin.eu/1 von 21213.01.2009 13:42
 
dargestellt.Eingehend erfolgt die Behandlung insbesondere des neuen Quantron-Resonanz-Systems, an dessen Entwicklung der Autor inerheblichem Umfang maßgeblich beteiligt war.Eigene Krankheitserfahrung brachte den Unternehmer, Erfinder und Ingenieur Dr. Gerhard Fischer dazu, sich eingehend mit denGrundlagen der schon lange bekannten Magnetfeldtherapie zu beschäftigen.Sein Buch zieht den weiten Bogen von den altägyptischen Magnetsalben bis zur modernen Therapie mit Magnetquanten, der sogenannten „Quanten-Therapie“, mit der sich eine neue Dimension in der Geschichte der Medizin öffnet.Dr. G. Fischer und sein internationales Forschungsteam von verschiedenen Universitäten haben einen Weg gefunden, Ionen in der Körperflüssigkeit durch Einsatz spezieller, pulsieren-der Magnetfelder therapiewirksam zu bewegen.Die Folgen für die Heilkunde sind revolutionär.CIP
Kurztitelaufnahme der Deutschen Bibliothek:Grundlagen der Quantentherapie
©Copyright by Prof. Dr. Fischer AG
Leben Verlag AG, St. Gallen4. völlig überarbeitete und ergänzte Auflage2002ISBN 3-9520580-4-9
Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere die der Übersetzung in fremde Sprachen, Vervielfältigung,Speicherung in Datenverarbeitungsanlagen, des Nachdruckes und Vortrages, sind vorbehalten.Sofern Warenbezeichnungen, Gebrauchsnamen usw. in diesem Werk genannt werden, berechtigt dies nicht dazu, anzunehmen,daß diese im Sinne des Warenzeichen- und Markenschutzrechtes als frei zu betrachten wären.Alle in diesem Werk gemachten Angaben, insbesondere auch hinsichtlich Applikationen, Dosierungen usw. sowie Ratschläge undEmpfehlungen, sind sorgfältig abgewogen; dennoch kann dafür, wie auch für das völlige Fehlen von Angaben oder Druckfehler keine Gewähr übernommen werden. Die Richtigkeit gemachter Angaben muß im Einzelfall vom Anwender selbst überprüftwerden. Haftung des Autors und/oder seiner Beauftragten für Personen-, Sach- sowie Vermögensschäden ist ausgeschlossen.Umschlagsgestaltung: Eva Born Druck: Schmid-Fehr AG, Goldach Herausgeber: Prof. Dr. Fischer AG Verlag: Leben Verlag AG,St. Gallen©1996 - 1. Auflage©2002 - 4. völlig überarbeitete und ergänzte AuflageGerhard Fischer 
GRUDLAGE DER QUATETHERAPIE
 „Das Gegenteil einer großen Wahrheit ist eine andere Wahrheit“ 
 iels Bohr 
Leben Verlag AG, St. Gallen1.12.2002
Widmung
Meinen loyalen Weggefährten, Freunden, Mentoren und Partnern.Prof. Dr. Ing. habil. Manfred KraußMonika BrandstetterDr. med. Marie-Louise BaudeRoland FischerProf. Dr. Rainer B. PelkaDr.Ing. Steffen JugelDr. Peter PhilippProf. Dr. Eddie MeierDr. med. Wolfram HaasDr. rer. nat. Winfried BauerDipl. Kfm. HeikoLindenaDr. med. G. GrohmannProf. Dr. med. H. Spörkel
Geleitwort
von Prof. Dr. Linus Pauling zweifacher Nobelpreisträger 
Quantenmedizin - Dr. E.G. Fischer - Grundlagen der Quantentherapiehttp://www.quantenmedizin.eu/2 von 21213.01.2009 13:42
 
QRS ist eine der wichtigsten Entdeckungen der physikalischen Medizin inden letzten Jahrzehnten. QRS gibt den Menschen undTieren ihre natürlicheVitalität zurück. In Verbindung mit den richtigen Vitalstoffen können vieleKrankheiten verhindert,degenerative Krankheiten geheilt und die Vitalitätwieder erhöht werden. Erhöhter Energiehaushalt bedeutet geleichzeitig höhereLebensqualität und höhere Alterserwartung.Prof. Dr. Linus Pauling über den Pionier Dr. Fischer:„Dr. Fischer ist zur rechten Zeit, am rechten Platz, mit der richtigenIdeeaufgetreten und wird mit seiner neuen Quanten-Medizin ganz sicher einenParadigmenwechsel in der Medizin herbeiführen.Die Reform der herkömmlichen Schulmedizin ist schon lange überfällig. Ichhoffe dass Dr. Fischer seine Vision, einen Lehrstuhlfür Quanten-Medizin ananerkannten Universitäten in absehbarer Zeit zu schaffen erreicht, dafür wünsche ich ihm viel Erfolg.“(Zitat aus dem Buch Prof. Dr. med. Becker USA,Körperelektrik)Prof. Dr. Linus Pauling
QRS in der Wissenschaft
Geleitwort
von Prof. Dr. med. Robert O. Becker zum Nobelpreis 2000 vorgeschlagenIch bin gerne bereit an der weiteren Entwicklung und Realisierung der QRS-Therapie teilzunehmen, zumal ich bis heute leider noch nie ein Magentfeldtherapie-Gerät entdeckt habe, das wirklich wissenschaftlich nachgewiesen hat, was es im menschlichenKörper auch bewirken kann. Die weltweiten Patente der Prof. Dr. Fischer AG sind wissenschaftlich nachprüfbar, jederzeitreproduzierbar und logisch aufgebaut. Der hochkarätige wissenschaftliche Background und die zielstrebige Verfolgung der neuenQuanten-Medizin durch Dr. Fischer werden eine enorme Bereicherung der Schulmedizin sein und große Hoffnungen für neueHeilmöglichkeiten öffnen und erfüllen. Es freut mich, an diesem großen Werk mit zu arbeiten und ich werde meinen Teil dazu beitragen, dass mit dieser Methode ohne Nebenwirkungen den Menschen geholfen werden kann. Das große Ziel der Wissenschaftist es, den Gesundheitszustand des Menschen zu verbessern, indem man ihm zu seinen natürlichen Kräften zurück verhilft. DemMut und der Neugier von Dr. Fischer ist es zu verdanken, dass diese Möglichkeit wieder näher rückt, mit einer Methode die mitnatürlicher Energie heilt ohne dabei schädliche Wirkungen zu hinterlassen.Eine Vision, die unaufhaltsam zur Wirklichkeit wird.Prof. Dr. med. Robert O. Becker 
QRS in der Wissenschaft
Geleitwort
von Prof. Dr. Peter Meißner PotsdamEs waren immer und/oder jederzeit VISIONEN, die den Startpunkt für solches menschliches Tun bildeten, an dessen Ende der Bruch mit konventionellen Denkweisen, Methoden und Praktiken stand.Die Geschichte der Entdeckungen und Erfindungen ist reich an Visionen - an tragfähigen wie an unbemerkt vergangenen.Die Vision, Menschen zu helfen, gehört sicher zu den ältesten und vornehmsten. Der Autor vorliegender Schrift ist ihr erlegen.Warum dem so ist, vermag man bei der Lektüre leicht nachzuvollziehen.Eigenes Erleben, das Wissen um die Leiden von Mitmenschen sowie die feste Zielsetzung, Hilfe zu leisten, vereinen sich bei Dr.Gerhard Fischer zu einem einheitlichen Motiv.Beharrliches Drängen und Einbeziehung kompetenter Wissenschaftler haben Ergebnisse gebracht, die Hoffnungen wecken.Aus der Vision ist Tätigsein geworden.Prof. Dr. Peter Meißner 
QRS in der Wissenschaft
Geleitwort
von Prof. Dr. S. D. Jovanovic Universität BelgradIn seiner Bemühung zur Selbsterhaltung sucht der Mensch nach allen erdenklichen Hilfsmitteln, sowohl innerhalb der Schulmedizin als auch bei alternativen Naturheilmitteln. Dabei wird er sehr oft zum Opfer von Quacksalbern und Amateuren.
Quantenmedizin - Dr. E.G. Fischer - Grundlagen der Quantentherapiehttp://www.quantenmedizin.eu/3 von 21213.01.2009 13:42

Activity (11)

You've already reviewed this. Edit your review.
PoblenzAndré liked this
1 hundred reads
1 thousand reads
dom465 liked this
dom465 liked this
c-cloud liked this
Heidelbeere liked this
Der Coach liked this

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->