Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
3Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Challoner, H.K. - Das Rad der Wiedergeburt

Challoner, H.K. - Das Rad der Wiedergeburt

Ratings: (0)|Views: 70 |Likes:
Published by Alikaki2000

More info:

Published by: Alikaki2000 on Feb 09, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

07/03/2013

pdf

text

original

 
H.K.CHALLONER
DAS RAD DER
WIEDERGEBURT
EIN BERICHT
ÜBER FRÜHERE
INKARNATIONEN
F.
HIRTHAMMER
VERLAG
 
Titel der englischen Ausgabe: THE WHEEL OF REBIRTH  Rechte der englischen Ausgabe: THE THEOSOPHICAL PUBLISHING
 HOUSE, LONDON 
 Autorisierte Übersetzung: BEATRICE FLEMMING
1. Außage 1976 
2. Auflage 1981
 ISBN 3-921288-39-8
© 1976 F. Hirthammer Verlag GmbH 
 Balanstraße 17, D-8000 München 80
 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Vervielfältigung, der Verbrei-
tung sowie der Übersetzung. Ohne schriftliche Genehmigung des Verlages
oder des Autors ist es nicht gestattet, das Buch oder Teile davon in
irgendeiner Form zu reproduzieren.
 
Vorwort zur ersten Auflage
von Cyrill Scott 
Die Autorin von „Wächter der Sieben Sphären" benötigt meinesErachtens kaum eine Empfehlung. Dennoch wurde ich gebeten,
einige Bemerkungen über den Haupt-Gegenstand dieses Buches
zu geben.
In ihrem vorigen Werk wurden ihr durch hohe Devas gewisse
Schilderungen von einer wunderbaren Zukunft eingeprägt. „Das
Rad der Wiedergeburt" aber befaßt sich ausschließlich mit derVergangenheit. Es gründet sich auf jene fundamentale Wahrheit
des Okkultismus, die als Karma und Reinkarnation bekannt ist
und allein die erschreckenden Ungleichheiten der menschlichen
Charaktere und Schicksale erklärt. Jedoch obwohl okkulte For-
scher und viele andere Menschen diese Lehren als gültige Tat-
sachen anerkennen, ist ihnen oft die logische Wirkungsweise die-ser Ur-Gesetze rätselhaft. Sie fragen: Was sind denn eigentlichdie besonderen Wirkungen, die durch besondere Umstände er-
zeugt wurden? Warum sollte sich diese oder jene Wirkung aus
dieser oder jener Ursache ergeben?
Die darüber in der theosophisdien Literatur zu findenden Mit-
teilungen haben dieses faszinierende Gebiet noch nicht in seiner
ganzen Fülle erfaßt. In dem vorliegenden Buch sind sehr viele
 jener Probleme, die unaufhörlich im Zusammenhang mit dem
Wiedergeburts-Thema aufsteigen und die Geister denkender
Menschen aller Typen verwirren, in äußerst erleuchtender Weise
beantwortet.
Die Autorin wurde in ihrem höheren Bewußtsein in die Vergan-
genheit zurückversetzt. Sie sah eine Reihe ihrer früheren Inkar-

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->