Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Umstrukturierung in Thailand - von Rechtsanwalt und Steuerberater in Bangkok, Thailand

Umstrukturierung in Thailand - von Rechtsanwalt und Steuerberater in Bangkok, Thailand

Ratings: (0)|Views: 13 |Likes:
Published by PUGNATORIUS Ltd.

Umstrukturierung zur Steuerplanung in Thailand

Umstrukturierung zur Steuerplanung in Thailand

More info:

Published by: PUGNATORIUS Ltd. on May 02, 2011
Copyright:Attribution No Derivatives

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF or read online from Scribd
See more
See less

01/19/2014

pdf

 
40
 
thai fokus*april 2009
 
von Dr. Ulrich Eder 
Recht
 
 Welche Unternehmens-umstrukturierungist steuerlich sinnvoll?
Die gegenwärtige wirtschaftlicheSituation bringt es mit sich, Kon-zernstrukturen auf ihre Vorteil-haftigkeit zu überprüfen. Dies gilt auch im Hinblick auf die steuer-liche Optimierung im Hochsteu-erland Thailand. Der Beitrag be-schreibt Erfahrungen bei der steuerorientierten Umstrukturie-rung.
In einem internationalen Konzernbesteht der verständliche Wunsch,Gewinne in die Standorte mit demgeringsten Steuersatz zu verlagern.Auch für ein thailändisches Unter-nehmen kann es sinnvoll sein, dieGründung von ausländischen Ge-sellschaften, und die Einbeziehung von Standorten mit einer geringerenSteuerbelastung, zu prüfen.Der formalen Verlagerung von Ge- winnen durch entsprechende Ver-rechnungspreise sind allerdingszunehmend Grenzen gesetzt. Die Fi-nanzverwaltungen akzeptieren keinesubstanzlosen Umstrukturierungen„auf dem Papier“. Eine nachhaltigeSteuergestaltung ist nur möglich, so- weit die Unternehmensstrukturentatsächlich substantiell angepasst werden.Ausgangspunkt der Überlegung istder Umstand, dass der Produktions-prozess nicht in vollem Umfang in
 
ailand erfolgen muss. Der produ-zierende Betrieb kann vielmehr „tran-chiert“, also in verschiedene Elementeaufgeteilt werden. Einzelne Bausteineder Wertschöpfungskette lassen sichhierbei in das steuergünstigere Aus-land übertragen.
 
ailand lässt sich das Angebot angut ausgebildeten Arbeitskräften,eine komfortable Infrastruktur undein bewährtes Rechtssystem, durcheinen hohen Steuersatz bezahlen.Auf diese Vorzüge muss auch nachder Umstrukturierung nicht verzich-tet werden.Ein vollwertiger Produktionsprozessumfasst die Funktionen Forschung,Produktdesign, Materialbescha
ff 
ung,Herstellung, Marketing und Vertrieb.Das Unternehmen verfügt selberüber die Fabrikanlagen, erwirbt Roh-sto
ff 
e, und wird Eigentümer der zumVerkauf bestimmten Endprodukte.Konsequenterweise trägt das Unter-nehmen hierbei auch sämtliche Ri-siken (Verlust- und Marktrisiko, Pro-dukthaftung, Wechselkurs, etc.).Ein Investor wird die Vermögens- werte, Funktionen und Risiken nurdann vorhalten bzw. übernehmen, wenn er hierbei eine akzeptable Ge- winnmarge erzielt. Tritt diese Erwar-tung nicht ein, so ist dies aus Sichtder Finanzverwaltung Anlass für eineÜberprüfung, die nicht selten mit ei-ner Steuernachforderung endet. Diegegenwärtige Wirtschaftskrise wirddabei nur mit Mühe als Entlastungherangezogen werden können.Eine steuerlich günstigere Ausgangs-position besteht dagegen, wenn sichdas Unternehmen in
 
ailand auf eine Auftragsfertigung beschränkt.Hierbei wird nur der Herstellungs-prozess, nicht die anderen Unterneh-mensfunktionen innerhalb
 
ailandsdurchgeführt. Forschung, Marketing,
Welche Gestaltungen imProduktionsbereichmöglich sindWarum Handlungsbedarf besteht
 Verfasser: Dr. Ulrich Eder www.recht-in-thailand.com Alle Rechte vorbehalten.

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->