Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
P. 1
Arndt, Ulrich - Schätze Der Alchemie - Edelstein-Essenzen

Arndt, Ulrich - Schätze Der Alchemie - Edelstein-Essenzen

Ratings: (0)|Views: 3,557|Likes:
Published by helgaklein

More info:

Published by: helgaklein on Jun 29, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

02/14/2013

pdf

text

original

 
Schätze der Alchemie: Edelstein-Essenzen, Ulrich Arndt, ISBN 3-934647-41-3copyright 2001 by Hans-Nietsch-Verlag
Inhalt
 Vorwort von Prof. Dr. med. Manfred M. Junius
. . . . . . . . . . . .
7 Vorwort des Autors
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
91Das Geheimnis von Alchemie und Ayurved
. . . . . . . . . . .
11
Das Licht der Planeten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12Die Planeten im Ayurveda . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13Das „Sieben-Gestirn“ der Alchemie. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15Die drei Grundprinzipien und die sie erzeugendenPlaneten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17Planeten als Ursache allen Übels in Körper, Geistund Seele . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18Die rätselhafte Kraft der Planeten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20Heilung und Persönlichkeitsentwicklung mit demPlaneten-Licht. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28
2Der Licht-Stoffwechsel des Mensche
. . . . . . . . . . . . . . . . . .
34
Die Schaltzentrale der sieben Chakras . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35Die Merkaba, der Lichtkörper des Menschen und dieGeometrie des Herzens . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43Die Smaragdtafel des Hermes Trismegistos . . . . . . . . . . . . . . . 51
3 Der Licht
ö
rper-Prozess
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
53
Die Siegel der Planeten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54Nigredo, Albedo, Rubedo: die drei Wandlungsstufen. . . . . . . 63Der Mensch im Nigredo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66Der Mensch im Albedo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68Der Mensch im Rubedo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72„Entwicklungshilfe“ durch die Edelstein-Essenzen . . . . . . . . 73
4Das Farblicht der Planeten und seine Gewinnung aus den Edelsteinen 
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
79
Der „Farb-Spiegel“ individueller Entwicklung . . . . . . . . . . . . 79Die kosmischen Farbstrahlen der Edelsteine . . . . . . . . . . . . . . 84Die alchemistische Herstellung der Edelstein-Essenzen . . . . 87
 
Schätze der Alchemie: Edelstein-Essenzen, Ulrich Arndt, ISBN 3-934647-41-3copyright 2001 by Hans-Nietsch-Verlag
5Die Edelstein-Essenzen und ihre Wirkungen in 
ö
rper, Geist und Seele
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
9
3
Tipps für die Anwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96Zirkon-Essenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 102 Amethyst-Essenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 105Diamant-Essenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 108Saphir-Essenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 111Smaragd-Essenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114Goldtopas-Essenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117Perlen-Essenz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 120Rubin-Essenz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 123Chrysoberyll-Essenz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126
6Die Edelstein-Essenzen in der praktische Anwendung 
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
129
 Wochenkur mit den Planetenkräften . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 129Die Edelstein-Essenzen als alchemistische Hausapotheke . . 133Die Edelstein-Essenzen in der Körperpflege . . . . . . . . . . . . . 143
7Der ªGoldene Transformationsweg,das Gro
ß
e Werk der Alchemie
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
145
 Aurum Potabile, das Trinkgold der Alchemisten . . . . . . . . . 146Moderne Tests zur Wirksamkeit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 149Die Wiederentdeckung des Trinkgoldes . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Anwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 153Praktische Erfahrungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 155Fall-Beispiele . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 157Der Lichtkörper-Prozess und das Große Werk . . . . . . . . 161Literaturverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 164Bildnachweis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 167
 
Vorwort des Autors
E
s waren die berühmten „Zu-Fälle“, die dieses Buch ermög-licht haben. Jene Fügungen, die erst im Nachhinein als einesinnvolle Kette einzelner Schritte erscheinen. Und dennoch waren sie alle unbedingt notwendig, damit das viele Jahrhundertelang verstreute und geheim gehaltene Wissen um die Wirkung derEdelsteine und Planeten, um die alchemistischen Wandlungspha-sen des menschlichen Energiekörpers und um die damit verbun-dene Rolle der Chakras hier wieder zu einem großen, umfassen-den Gebäude zusammengefügt werden konnten.Ohne die umfangreichen praktischen Erfahrungen des Alche-misten und Herstellers der Edelstein-Essenzen Achim Stockhardtund den Gedankenaustausch mit ihm hätte ich bei der Deutungalchemistischer Symbolbilder allerdings vielfach im Nebel derSpekulationen herumgestochert. Erst durch seine Bestätigungenaus der Praxis und aus seinen Studien heraus entstand die Sicher-heit, dass sich alle Puzzleteile ganz zu Recht zu einem verblüffendeinfachen Bild fügen. Deshalb gilt ihm mein ganz besondererDank. Und dass ich ihn vor über acht Jahren kennen gelernt ha-be, ist einer dieser freudigen notwendigen „Zufälle“ gewesen.Die weiteren glücklichen Fügungen betreffen die einzelnen Wis-sensbausteine des Buches – angefangen von neuesten wissenschaft-lichen Entdeckungen zur Kundalini-Energie, zum Lichtkörper desMenschen und zu den pulsierenden elektromagnetischen Wirbel-feldern des Herzens bis hin zu den Theorien der Neutrino-For-schung und dem uralten Wissen der Heiligen Geometrie. Oft hat-te ich das Glück, mit den Forschern selbst sprechen zu können –als Fachjournalist oder als Gründer des
 LIFE 
-TESTinstituts, eines„Netzwerkes“ zur Untersuchung von Produkten und Therapienauf ihre tatsächlichen bioenergetischen Wirkungen.„Zufällig“ flatterten mir auch die nötigen Nachschlagewerkegleich ins Haus. Und „zufällig“ fielen mir aus unterschiedlichstenQuellen genau die richtigen Abbildungen aus der riesigen Zahl al-chemistischer Symbolbilder in die Hände. Wie, das gäbe genü-gend Stoff für einen Kriminalroman.
9
Schätze der Alchemie: Edelstein-Essenzen, Ulrich Arndt, ISBN 3-934647-41-3copyright 2001 by Hans-Nietsch-Verlag

Activity (2)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 thousand reads
1 hundred reads

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->