Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
2Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Facebook für Pädagogen

Facebook für Pädagogen

Ratings: (0)|Views: 423 |Likes:
Hier haben wir gute Nachrichten für dich: Facebok kann den Unterricht unterstützen – sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers.

Wie das bewerkstelligt werden kann, ist vielleicht nicht ganz offensichtlich. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden verfasst. Auf den folgenden Seiten erläutern wir sieben Möglichkeiten, wie Facebook effektiv zum Lehren und Lernen eingesetzt werden kann.

Wir wissen, dass es heute nicht einfach ist Lehrer zu sein. Wir hoffen die Belastung durch die neue Technologie zu erleichtern, indem wir deutlich beschreiben, wie Facebook in der Ausbildung eingesetzt werden kann.

Wir sind der Ansicht, dass die Informationen in diesem Leitfaden dazu beitragen können die Herausforderungen der sozialen Medien in Gelegenheiten umzuwandeln, von denen du und deine Schüler profitieren können.
Hier haben wir gute Nachrichten für dich: Facebok kann den Unterricht unterstützen – sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers.

Wie das bewerkstelligt werden kann, ist vielleicht nicht ganz offensichtlich. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden verfasst. Auf den folgenden Seiten erläutern wir sieben Möglichkeiten, wie Facebook effektiv zum Lehren und Lernen eingesetzt werden kann.

Wir wissen, dass es heute nicht einfach ist Lehrer zu sein. Wir hoffen die Belastung durch die neue Technologie zu erleichtern, indem wir deutlich beschreiben, wie Facebook in der Ausbildung eingesetzt werden kann.

Wir sind der Ansicht, dass die Informationen in diesem Leitfaden dazu beitragen können die Herausforderungen der sozialen Medien in Gelegenheiten umzuwandeln, von denen du und deine Schüler profitieren können.

More info:

Published by: Facebook for Educators on Jul 09, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF or read online from Scribd
See more
See less

05/25/2012

pdf

 
Facebook für Pädagogen
Linda Fogg Phillips, Derek Baird, M.A. und Dr. BJ Fogg
 
Facebook für Pädagogen 2
In der Vergangenheit haben Pädagogen Eltern dabei unterstützt Jugendlichen beizubringen, wie sie sich anderen gegenüber verhalten sollen. Mit der explosionsartigen Verbreitung von sozialen Medien können Pädagogen am übergreifenden Diskurs mitden Jugendlichen über ihre Rolle als digitale Bürger und über ihr Verhalten im Internet teilnehmen. In Abschnitt 4 werden wir näher auf die Bedeutung der digitalen Bürgerschaft eingehen. Als Pädagoge kannst du Jugendlichen bei einer sicheren, ethischenund verantwortungsbewussten Nutzung des Internets helfen.Facebook spielt heutzutage eine wichtige Rolle im Leben von Millionen von Schülern. Du wirst dich vielleicht fragen, ob diesgut oder schlecht für Pädagogen ist.Genau wie du haben wir Nachrichtenreportagen gehört, in denen der Missbrauch digitaler Technologien, einschließlich sozialer Netzwerke, angesprochen wird. Verständlicherweise bist du misstrauisch, wie soziale Medien deine Schüler beeinflussen, oder dufragst dich, wie die neuen Technologien wohl dein Klassenzimmer verändern werden. Vielleicht fragst du dich auch, wie du dieBegeisterung, die Schüler für Webseiten wie Facebook haben, nutzen kannst, um deine pädagogischen Ziele zu erreichen.Hier haben wir gute Nachrichten für dich: Facebok kann den Unterricht unterstützen – sowohl innerhalb als auch außerhalb desKlassenzimmers. Wie das bewerkstelligt werden kann, ist vielleicht nicht ganz offensichtlich. Aus diesem Grund haben wir diesenLeitfaden verfasst. Auf den folgenden Seiten erläutern wir sieben Möglichkeiten, wie Facebook effektiv zum Lehren und Lerneneingesetzt werden kann.Wir wissen, dass es heute nicht einfach ist Lehrer zu sein. Wir hoffen die Belastung durch die neue Technologie zu erleichtern, indemwir deutlich beschreiben, wie Facebook in der Ausbildung eingesetzt werden kann. Wir sind der Ansicht, dass die Informationenin diesem Leitfaden dazu beitragen können die Herausforderungen der sozialen Medien in Gelegenheiten umzuwandeln, vondenen du und deine Schüler profitieren können.
7 Möglichkeiten, wie Pädagogen Facebook nutzen können
1. Hilf bei der Entwicklung von Richtlinien zu Facebook in deiner Schule und halte dich daran.2. Fordere die Schüler auf die Richtlinien von Facebook zu beachten.3. Bleib in Bezug auf Sicherheit und Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook auf dem Laufenden.4. Fördere gutes Verhalten als Bürger einer digitalen Welt.5. Nutze die Facebook-Funktionen „Seiten“ und „Gruppen“, um mit deinen Schülern und deren Eltern zu kommunizieren.6. Mache dir die digitalen, sozialen, mobilen und „stets eingeschalteten“ Lernstile der Schüler des 21. Jahrhunderts zu eigen.7. Nutze Facebook als Ressource zur beruflichen Weiterentwicklung.
 
Facebook für Pädagogen 3
Einführung in Facebook für Pädagogen
Die rasche Ausbreitung der digitalen, sozialen und mobilen Technologien hat eineKultur geschaffen, in der Jugendliche vermehrt Inhalte erstellen und miteinander teilen. So wird die Art in der Schüler kommunizieren, miteinander umgehenund lernen grundlegend verändert. In vielen Fällen verbringen Schüler genausoviel (oder mehr) Zeit online in einem informellen Lernumfeld – wo sie mit ihrenMitschülern interagieren und deren Feedback erhalten – wie mit ihren Lehrern intraditionellen Klassenzimmern.Pädagogen rund um den Globus erkennen die positiven Auswirkungen, die sozialeNetzwerke auf das Lernen von Schülern haben, und arbeiten daran diese in ihrenLehrplan zu integrieren. Beispielsweise fordert der 2010 U.S. National TechnologyEducation Plan,
 „Transforming American Education: Learning Powered by Technology“ 
, der vom amerikanischen Bildungsministeriumherausgegeben wurde,
 „die fortschrittlichen Technologien, die tagtäglich im persönlichen und beruflichen Leben eingesetzt werden, auf das  ganze Bildungssystem auszuweiten, um den Lernerfolg von Schülern zu verbessern.“ 
Facebook im Klassenzimmer 
In unseren Gesprächen mit Lehrern stellte sich heraus, dass viele nach Wegen suchen, um die digitalen Lernstile der heutigenSchüler besser verstehen zu können. Pädagogen haben auch ihrem Wunsch Ausdruck gegeben zu erfahren, wie sie Facebook in ihren Unterrichtsplan integrieren können, um die Lernerfahrungen ihrer Schüler zu bereichern, die Relevanz des Inhalts zuverbessern und die Schüler aufzufordern effektiv mit ihren Mitschülern zusammenzuarbeiten.Facebook kann Schülern die Gelegenheit bieten ihre Ideen effektiv zu präsentieren, Online-Diskussionen zu führen undzusammenzuarbeiten. Außerdem kann Facebook dir als Pädagoge helfen das Potenzial der digitalen Lernstile deiner Schüler zu erschließen. Beispielsweise kann es die Zusammenarbeit zwischen Mitschülern vereinfachen und innovative Wege bieten dieSchüler in deinen Lehrstoff mit einzubeziehen.Wir sind auch der Meinung, dass Facebook ein leistungsstarkes Werkzeug sein kann, um Kontakt mit deinen Kollegenaufzunehmen, Lehrinhalte zu teilen und die Kommunikation zwischen Eltern, Lehrern und Schülern zu verbessern. (Wir gehenauf diese Themen später noch näher ein.)
Die Fakten: Kinder, Sicherheit und soziale Netzwerke
Einige Lehrer, die Facebook und andere Aspekte sozialer Medien verwenden möchten, stoßen bei den Eltern und der Schulverwaltung auf Widerstand. Es wird befürchtet, dass die Schüler online auf unangemessene Inhalte stoßen oder sexuelleBelästigungen erfahren könnten. Du kannst deinen Kollegen helfen gute Entscheidungen bezüglich des Zugangs von Schülern zusozialen Medien zu treffen, indem du sie auf die Studien über Risiken hinweist.Zum Beispiel wurde in einer im
Journal of the American Psychologist 
veröffentlichten Studie festgestellt, dass viele Befürchtungenhinsichtlich sexueller Belästigungen im Internet überbewertet sind. In der Studie wurde ermittelt, dass
 „das stereotype Bild des Internet-Verbrechers, der Tricks und Gewalt einsetzt, um sich an Kindern zu vergehen, größtenteils falsch ist“.
Andere Experten bestätigen diese Ansicht.Einer davon ist David Finkelhor, Leiter des Forschungszentrums für Kriminalität gegen Kinder (www.unh.edu/ccrc/internet-crimes)der Universität von New Hampshire.Hier sehen wir erneut, dass eine allgemeingültige Lösung selten existiert. Wir ermutigen Eltern und Kollegen eine wohlabgewogene, auf Fakten basierende Vorgehensweise beim Einsatz von sozialen Medien im Klassenzimmer zu verfolgen.
Facebook zur beruflichen Entwicklung
Wir wissen, dass du als Pädagoge hart arbeitest und nur beschränkte Zeit für die berufliche Fortbildung hast. Deshalb haben wir gemeinsam mit Mitarbeitern von Facebook einen kurzen und genauen Überblick darüber ausgearbeitet, wie du Facebook effektivzum Lehren und Lernen einsetzen kannst.Wir haben außerdem ein separates Dokument zur Nutzung von Facebook sowie druckbare Unterlagen erstellt, die unter www.FacebookForEducators.orgzu finden sind. Sie enthalten schnelle Tipps und schrittweise Anleitungen, mit denen du den größtenNutzen aus den Facebook-Werkzeugen für den Unterricht ziehen kannst.Bist du bereit dich mit den sieben Dingen zu beschäftigen, die wir zur Verwendung von Facebook im Unterricht vorschlagen?Los geht´s.

Activity (2)

You've already reviewed this. Edit your review.
1 thousand reads
1 hundred reads

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->