Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Save to My Library
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Manhart_Gsundheit

Manhart_Gsundheit

Ratings: (0)|Views: 333|Likes:
Published by Hans-Georg Peitl

More info:

Published by: Hans-Georg Peitl on Aug 28, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

08/28/2011

pdf

text

original

 
GSUNDHEIT: DAS GEHEIMNIS FÜR EINLÄNGERES LEBENKurt Manhart
 
Diese Schrift enthält ein Elexier, das Ihr Leben um 20 Jahre verlängern und Ihnen über 30Jahre Krankheit ersparen kann! Sie zeigt einen Weg in ein sinnerfülltes Leben,zeigt Ihneneine Perspektive, Beruf als Berufung zu erfahren, und kann Ihnen helfen, den Beruf zufinden, der Sie glücklich macht - ein Weg, auch aus der Arbeitslosigkeit herauszufinden.Doch seien Sie gewarnt, diese Information wird Ihr Bewusstsein verändern!Wenn Sie diese Schrift lesen, werden Sie ihre Weltanschauungen in Frage stellen.Sie erfahren hier nämlich, dass der 3. Weltkrieg bereits begonnen hat:
Es ist ein Informationskrieg
Spätestens am Ende dieser Broschüre werden Sie die Opfer und das Massensterben inDeutschland und auf der ganzen Welt erkennen und vor allem, dass dies so nicht seinmuss und sehr wohl jeder etwas dagegen tun kann.Diese Schrift zeigt Ihnen, wie Sie und Ihre Familie diesen Krieg überleben und gleichzeitiganderen Menschen helfen können.Lesen Sie alles durch und versetzen Sie sich in die Lage jedes einzelnen Abschnittes.
Massensterben
70% der Deutschen sterben an Informationsmangel !Wollen Sie dazu gehören?
Eines Tages kam ich einer kriminellen Verschwörung auf die Spur und war geschockt, alsich erkannte, dass hier in Deutschland Informationen benutzt werden, um Menschen zutöten. Es geht hier nicht um eine handvoll Opfer, es geht um mehr als 500 000 Tote jedesJahr!! allein in Deutschland !! Es geht hier um Sie ! Aus Profitgier wurde ein System desMassenmordes in Deutschland aufgebaut.Am Beginn meiner Arbeit stand der Gesundheitsbericht für Deutschland des StatistischenBundesamtes - ein echter Horrorthriller, die Dokumentation des Leidens:° 70 % aller Todesfälle in Deutschland sind durch falsche Ernährung verursacht.° 50 % der Deutschen (jeder 2.!) sterben unnötigerweise an Herzinfarkt oder Schlaganfall
 
° Über 345 Milliarden Krankheitskosten (haben u.a. auch Sie mitbezahlt!) wegen falscher Ernährung im Jahr 1998° Über 260 Milliarden Verlust durch verlorene Erwerbstätigkeit im Jahr 1998(zahlen Sie auch mit!)° Verlust an Lebensjahren der Deutschen im Jahr 1994: 25 Millionen Jahre!
Wie sieht es weiter mit der Gesundheit der Deutschen aus?
° 25 % der Deutschen sterben an Krebs (also jeder 4. Tote bei ca. 400000Verstorbenen/Jahr, d.h. bei 365 Tagen = ca. 1100 Tote/Tag!° Jeder 12. ist Zuckerkrank° Jeder 3. ist Allergiker ° Jeder 3. hat Rheuma
Die Liste der Zivilisationskrankheiten ist endlos lang.
Der Deutsche ist im Durchschnitt die letzten 29 Jahres seines Lebens chronisch krank.Der Deutsche stirbt mit ca. 75 Jahren. Das für den Menschen vorgesehene Alter istwissenschaftlich genau erforscht. Es beträgt ca. 150 Jahre! Aus Gewinninteresse werdenwir aber schon mit 75 Jahren geschlachtet, nachdem wir möglichst lange krank waren undviele Tabletten und Chemie konsumiert haben!
Unser Körper ist der Marktplatz der Pharmaindustrie und das Geschäft heißt Krankheit !Die Pharmaindustrie entstand als Anlageobjekt der Ölmillionen (Rockefeller).
Skrupellos baute die Pharmaindustrie ihr Geschäft auf. In Deutschland war sie der Hauptunterstützer von Adolf Hitler. Dabei verfolgten sie allerdings lediglich Ihre eigenePolitik.Der Chefankläger Taylor im Nürnberger Prozess über die Manager der IG-Farben(Vorgänger von BAYER – BASF – HÖCHST jetzt auch Aventis):„Diese Angeklagten, nicht die Nazi-Fanatiker, sind die Hauptkriegsverbrecher. Sollte dieSchuld dieser Angeklagten nicht ans Tageslicht gezogen und bestraft werden, so werdensie für den künftigen Frieden der Welt eine viel größere Gefahr darstellen als Hitler, wenner noch am Leben wäre.“Und so wurden dann auch nach dem 2. Weltkrieg (1946 / 47) insgesamt 24 Manager der IG Farben wegen Massenmord und Völkerversklavung verurteilt.Nun, ich war schon sehr geschockt, zu erfahren, dass Auschwitz ein Projekt der IG-Farben(Vorgänger von BAYER-BASF-HÖCHST jetzt Aventis) war. Doch was der Verurteilung der Massenmörder folgte, lässt sich nur als Wahnsinn bezeichnen: Die verurteiltenMassenmörder waren nicht - wie man das erwarten sollte - zum Schutz der Bevölkerungeingesperrt, sondern schon 1951 alle wieder frei!Und es folgte auch kein psychologisches Resozialisierungsprogramm.

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->