Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword or section
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
126 Prüfet alles und das Beste behaltet I

126 Prüfet alles und das Beste behaltet I

Ratings: (0)|Views: 9|Likes:
Published by Ingo Schneuing
.....darum müsset ihr in der Wahrheit unterwiesen werden. Wahrheit vermitteln kann euch aber nur Der, Der Selbst die ewige Wahrheit ist, oder der, der die Wahrheit von Ihm Selbst empfangen hat. Trachtet nach dieser alleinigen Wahrheit, und begnüget euch nicht mit einem Wissen, das nicht den ewigen Quell als Ursprung hat. Ich kann euch nicht eindringlich genug diese Mahnung zugehen lassen, nicht daran vorüberzugehen, so sich euch Meine Liebe offenbaret und euch reinste Wahrheit zuleitet. Prüfet alles ....
.....darum müsset ihr in der Wahrheit unterwiesen werden. Wahrheit vermitteln kann euch aber nur Der, Der Selbst die ewige Wahrheit ist, oder der, der die Wahrheit von Ihm Selbst empfangen hat. Trachtet nach dieser alleinigen Wahrheit, und begnüget euch nicht mit einem Wissen, das nicht den ewigen Quell als Ursprung hat. Ich kann euch nicht eindringlich genug diese Mahnung zugehen lassen, nicht daran vorüberzugehen, so sich euch Meine Liebe offenbaret und euch reinste Wahrheit zuleitet. Prüfet alles ....

More info:

Published by: Ingo Schneuing on Oct 19, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

10/19/2011

pdf

text

original

 
88darum müsset ihr in der Wahrheit unterwiesen werden. Wahrheitvermitteln kann euch aber nur Der, Der Selbst die ewige Wahrheitist, oder der, der die Wahrheit von Ihm Selbst empfangen hat.Trachtet nach dieser alleinigen Wahrheit, und begnüget euchnicht mit einem Wissen, das nicht den ewigen Quell als Ursprunghat. Ich kann euch nicht eindringlich genug diese Mahnungzugehen lassen, nicht daran vorüberzugehen, so sich euch MeineLiebe offenbaret und euch reinste Wahrheit zuleitet.Prüfet alles und das Beste behaltet.... So euch eine Gabeangeboten wird als Wort Gottes, so merket auf und erwäget imHerzen, wie ihr euch dazu stellen sollet. Lehnet nicht ungeprüftab, sondern bedenket, daß ihr ja eine große Gnadengabe abweisenkönntet, und prüfet also daraufhin, was euch angeboten wird.Könnet ihr dann mit innerer Überzeugung ablehnen, dann tragetihr keine Schuld, doch eine ernsthafte Prüfung soll vorangehen,auf daß.... wer guten Willens und liebefähigen Herzens ist, dieStimme des Vaters erkennt, die zu ihm redet. Euch wird daskostbarste Gnadengeschenk geboten, das Meine Liebe für euch bereithält.... Nützet es, lasset die Gnade auf euch einwirken, höret MeinWort an und lebet es aus, und ihr werdet sehr bald erkennen, daßes ewige Wahrheit ist, die von Mir Selbst kommt und euchwahrhaft wissend macht; ihr werdet die Helligkeit in euch spürenund klar den Weg erkennen zu Mir, ihr werdet überzeugt glaubenkönnen und nun auch Mich vertreten können vor der Welt, weileuer Glaube ein lebendiger ist, was aber nur die reine Wahrheitzuwege bringt. Und darum ermahne Ich euch noch einmal: Wei-set Meine Diener nicht ab, so sie euch Mein Wort darbieten. IchSelbst vermittle euch das wertvollste Gnadengeschenk, die ewigeWahrheit, weil ihr nur durch die Wahrheit selig werden könnet....Amen1
Prüfet allesund dasBeste behaltet!
Teil 1
Eine Auswahl vonGöttlichen Offenbarungen,durch das „innere Wort“ empfangenvon Bertha Dudde

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->