Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more ➡
Download
Standard view
Full view
of .
Add note
Save to My Library
Sync to mobile
Look up keyword
Like this
2Activity
×
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Node 24

Node 24

Ratings: (0)|Views: 1,651|Likes:
Published by japewu
node is the trendletter of viacom brand solutions Germany. We feature music, youth, lifestyle and other trends, combining them with others, creating nodes.
node is the trendletter of viacom brand solutions Germany. We feature music, youth, lifestyle and other trends, combining them with others, creating nodes.

More info:

Published by: japewu on Oct 17, 2008
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See More
See less

10/17/2011

pdf

text

original

 
Mir
,wie geht es weiter?
G G Gag
Kultur der technischen Spielereien
I r am Ra
Vorsprung durch Fahrrad
Wa´ ?
Strom aus Tanzen und der PR-Effekt 
 Azgwi
Emobama | Eisbiertendenzen beobachten
 
Liebe node-Leserin, lieber node-Leser,willkommen zur Ausgabe 24! Dieses Mal soll es um dasMusikbusiness, um Gadgets, um das Fahrrad und umStrom aus Tanzen gehen.Wir haben die
c/o pop
besucht und konnten nachall den Musikmessen der vergangenen Jahre, diemeist Begräbnis-Atmosphäre versprühten, nicht nur Aufbruchsstimmung bemerken, sondern vielmehr eineBranche, die schon mitten in der Arbeit unter neuenBedingungen ist. Was das Musikfernsehen hier zu tunhat, erläuterte neben vielen anderen Fachleuten auch einalter Hase des Genres.
Gadgets
, also technische Spielereien, standen früherin nachlässig dekorierten Zimmern irgendwie seltsamerKlassenkameraden. Heute sind sie Partygespräch, musthaves und das „Unboxing“ ist eines der auf
 YouTube
 
node.contact@gmail.com
festzuhaltenden Ereignisse schlechthin. Das Industrie-Interesse wächst stetig, Gadget-Blogs neue Produktezuzuspielen – denn die einstigen Nerds sind längst zuwichtigen Multiplikatoren geworden.Jede Menge Gadgets gibt es auch für eines der wichtigstenFortbewegungsmittel in Zeiten, wo die Tanke zur Mineralöl-Boutique geworden ist: das
Fahrrad
. Mountainbike isso Nineties, heute schwingt man sich bitteschön aufsRennrad. Wir präsentieren einige Prachtexemplare sowiediverse Produkte drumherum.Vielleicht haben Sie vom
Sustainable Dance Club
unddem
Club WATT
in Rotterdam gelesen, der als erster Clubder Welt einen nachhaltigen Tanzboden eingebaut hat –dieser erzeugt Strom. Nicht genug, um damit den Ladenzu betreiben, aber eine zweite Powersource kommt nochhinzu: der PR-Effekt. Seit dem Studio 54 hat wohl keinClub der Welt eine derartige Medienpräsenz genossen. Auch das sorgt für Power.Unser Aufzug fährt zuerst nach Amerika, wo sogar die
Emo-Kids
mit lustigen Buttons dem Web 2.0-Messias
Barack Obama
huldigen, und dann nach Dortmund, wodie Papis der Stadt neuerdings sogar an der Eisdiele aufden Pilsgeschmack kommen: gefrorenes Microbrewing-Bier gibt es hier nämlich zu schlecken.Wir melden uns wieder mit der Sonderausgabe node 25und wünschen einen schönen Frühherbst!die node-Redaktion
node 24 I Editorial I 01
Berlin, September 2008
Redaktion
Ji-Hun Kim Jan-Peter Wulf
Layout
 
 Anne Peters
 
node 24 I Musik I 02
Ein StimmungSbild von dEr c/o pop
c/o POP
Der Besuch von Musikmessen hatte in den letztenJahren nicht selten das seltsame Flair eines Endzeit-Szenarios: Tristesse und Aussichtslosigkeit trafen auf„Jetzt erst recht!“ oder „Wir feiern, weil es nichts zufeiern gibt“-Trotz. Downloads im Internet? Bedrohung.
MySpace
und
YouTube
? Bedrohung. Die Branche? DemUntergang geweiht. Ex post mutet diese apokalyptischeSelbstverortung reichlich übertrieben an – trotz dertatsächlichen Kollateralschäden wie geschlossenen
Plattenvertrieben, rückläugen CD-Verkäufen und
stetig sinkendem Musik-Anteil im Musikfernsehen.Doch ganz offensichtlich hatte diese Phase auch etwas
Kathartisches: Das Feld ist durchpügt und bereit, neu
bestellt zu werden. Mit teilweise neuen Werkzeugen.
MusIkfeRnsehen
wiE gEht ES wEitEr?

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->