Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Politischer Wochenrückblick - KW 48

Politischer Wochenrückblick - KW 48

Ratings: (0)|Views: 36|Likes:
Das politische Geschehen dieser Woche aus unserer Sicht.
Das politische Geschehen dieser Woche aus unserer Sicht.

More info:

Published by: CDU Kreisverband Rems-Murr on Dec 02, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

12/02/2011

pdf

text

original

 
 POLITISCHER WOCHENRÜCKBLICK
2. Dezember 2011 (KW 48)
CDU Deutschland
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Erwartungen an eine rasche Lösung der Euro-Schuldenkrise gedämpft. Die Krise sei nicht mit einem Befreiungsschlag über Nacht undquasi einem Paukenschlag zu lösen, sagte Merkel am Freitag im Deutschen Bundestag.Sehen Sie hier die Rede von Angela Merkel 
Ab sofort finden Sie die neueste Ausgabe des UNION Magazins online. Schwerpunktthemader aktuellen Ausgabe sind die Ergebnisse und Beschlüsse des 24. Parteitags der CDUDeutschlands in Leipzig, der vor wenigen Wochen stattfand.
CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat die SPD anlässlich ihres Parteitages kritisiert,mit ihren Plänen Abschied zu nehmen von der politischen Mitte, vom Status einer linkenVolkspartei und davon, für alle Menschen in diesem Land da zu sein: "Es bleibt eine linkePartei - eine unter vielen."Das Plakatmotiv als PDF-Datei finden Sie hier 
Pro und Contra im UNION Magazin: Günter Krings und Michael Kretschmer zurVorratsdatenspeicherung.
In UNION schreibt Professor Eckhard Jesse von der Technischen Universität Chemnitzüber die Aktualität des politischen Extremismus.
Bundesarbeits- und Sozialministerin Ursula von der Leyen hat die neuenArbeitsmarktzahlen äußerst positiv bewertet. Die Zahl der offiziell als arbeitslosgemeldeten Menschen sank im November im Vergleich zum Vormonat um 24.000 auf 2.713.000.
 
In einer Pressekonferenz sprach Generalsekretär Hermann Gröhe über die Themen derSitzung des CDU-Präsidiums. Gegenstand der Gespräche seien auch die von der grünenParteispitze in fahrlässiger Weise instrumentalisierten Castor-Proteste gewesen.
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Im Mittelpunkt der Bundestagswoche und damit auch von„Fraktion direkt“stand erneut der Euro.„Fraktion direkt“ berichtet über dieRegierungserklärung von Kanzlerin Angela Merkelzum bevorstehenden Europäischen Rat, in der sie sich dezidiert für eine Fiskalunion mitDurchgriffsrechten für Brüssel aussprach.In seinemKommentar nennt der Erste Parlamentarische Geschäftsführer
Peter Altmaier
 Solidarität, Eigenverantwortung und Reform als tragende Elemente der europäischenStabilitätsunion.Der Fraktionsvorsitzende
Volker Kauder
widmet sich in seinemEditorial dem Votum der Baden-Württemberger für den Bau von Stuttgart 21, dem geplanten Tiefbahnhof in derLandeshauptstadt. Das klare Ergebnis des Volksentscheids hat seiner Auffassung nachSignalcharakter für die Innovationsfähigkeit Deutschlands und bedeutet zudem eineStärkung der repräsentativen Demokratie. Unser Newsletter berichtet in diesemZusammenhang auch über die aktuelle Stunde des Bundestages zu Stuttgart 21.Weitere zentrale Themen von „Fraktion direkt“ sind in dieser Woche die Verabschiedungdes sogenannten
GKV-Versorgungsstrukturgesetzes
, mit dem die ambulante ärztlicheVersorgung auf dem Land sichergestellt werden soll, und das gemeinsame Bemühen allerFraktionen um eineErhöhung der Zahl der Organspender.Mit der Verbraucherschutzbeauftragten Mechthild Heil sprach „Fraktion direkt“ über dieReformdes Verbraucherinformationsgesetzes,das dafür sorgt, dass die Bürger auf nocheinfachere und schnellere Weise umfassende Informationen über Produkte erhaltenkönnen.
CDU Baden-Württemeberg
Vorläufiges amtliches Endergebnis der Volksabstimmung
Das vorläufige amtliche Endergebnis der Volksabstimmung zum S21-Kündigungsgesetzfinden Sie auf den Seiten desStatistischen Landesamtes Baden-Württemberg.  Auf denSeiten des Südwestrundfunksinden Sie eine gute Übersicht über die Ergebnisse der einzelnen Stadt- und Landkreise.
CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg
Kultusministerin Warminski-Leitheußer lenkte wenige Tage nach der Forderung der CDU-Landtagsfraktion nach einem echten Faktencheck zum Thema Gemeinschaftsschule ein

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->