Welcome to Scribd. Sign in or start your free trial to enjoy unlimited e-books, audiobooks & documents.Find out more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Glossar_Social Media Marketing

Glossar_Social Media Marketing

Ratings: (0)|Views: 16|Likes:
Published by ADENION GmbH
Social Media Marketing ist die Nutzung von Social Networks wie beispielsweise Facebook für Marketingzwecke. Social Networks machen Unternehmensinformationen und PR-Mitteilungen öffentlich und bringen sie schnell und direkt zu den Zielgruppen. Daher gewinnen die Netzwerke für die Unternehmenskommunikation immer mehr an Bedeutung. Social Networks ermöglichen einen Dialog zwischen Unternehmen und Kunden, weshalb Social Media Marketing mehr als klassisches Marketing im Internet ist.
Social Media Marketing ist die Nutzung von Social Networks wie beispielsweise Facebook für Marketingzwecke. Social Networks machen Unternehmensinformationen und PR-Mitteilungen öffentlich und bringen sie schnell und direkt zu den Zielgruppen. Daher gewinnen die Netzwerke für die Unternehmenskommunikation immer mehr an Bedeutung. Social Networks ermöglichen einen Dialog zwischen Unternehmen und Kunden, weshalb Social Media Marketing mehr als klassisches Marketing im Internet ist.

More info:

Published by: ADENION GmbH on Feb 17, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

02/17/2012

pdf

text

original

 
 
FACHBEITRAG
Impressum:
ADENION GmbHMerkatorstr. 241515 GrevenbroichTel. 0 21 81
 – 
75 69 140Fax 0 21 81
 – 
75 69 199presseinfo@pr-gateway.dehttp://www.pr-gateway.de/presse 
ADENION GmbH 2012
- 1 -
Was ist eigentlich: Social Media Marketing?
Social Media Marketing ist die Nutzung von Social Networks wie beispielsweise Facebook für Marketingzwecke. Social Networks machen Unternehmensinformationen und PR-Mitteilungenöffentlich und bringen sie schnell und direkt zu den Zielgruppen. Daher gewinnen dieNetzwerke für die Unternehmenskommunikation immer mehr an Bedeutung. Social Networksermöglichen einen Dialog zwischen Unternehmen und Kunden, weshalb Social MediaMarketing mehr als klassisches Marketing im Internet ist.Social Media boomt, laut einer Studie von Bitkom sind knapp drei Viertel der deutschenInternetnutzer in mindestens einem Social Network angemeldet. Das Wachstum und dieneuen Möglichkeiten der Social Netzworks haben großen Einfluss auf dieKommunikationsweise der Unternehmen mit Kunden und Interessenten. Social Networksbieten zahlreiche Möglichkeiten, um Informationen zu teilen und Unternehmensnachrichtenschnell und viral zu verbreiten. Damit ist Social Media Marketing ein wichtiger Bestandteilmoderner Kommunikationsstrategien. Social Media ist jedoch keine Einbahnkommunikation.Interessenten und Kunden können in den Netzwerken auf Beiträge reagieren und so in einendirekten Dialog mit dem Unternehmen treten. Durch die neuen Möglichkeiten der Netzwerkeund die direkte Kommunikation unterscheidet sich das Social Media Marketing von der klassischen Marketing-Arbeit. Social Media lässt PR und Marketing immer weiter miteinander verschmelzen und erfordert eine Verknüpfung von Know-How und Kompetenzen aus beidenBereichen.
 
Erstellen einer Unternehmensseite in Social Networks
Viele Social Networks wie Facebook und Google+ bieten Nutzern an, Seiten für Unternehmen, Produkte oder Marken einzurichten. Diese Seiten können Unternehmen mitInformationen füllen. Neben einer Unternehmensbeschreibung können auch Fotos desUnternehmens, der Mitarbeiter und Ansprechpartner oder andere multimediale Inhalte wiebeispielsweise Videos hinzugefügt werden. Die wichtigste Funktion der Seiten in Social
 
 
FACHBEITRAG
Impressum:
ADENION GmbHMerkatorstr. 241515 GrevenbroichTel. 0 21 81
 – 
75 69 140Fax 0 21 81
 – 
75 69 199presseinfo@pr-gateway.dehttp://www.pr-gateway.de/presse 
ADENION GmbH 2012
- 2 -
Networks ist das Veröffentlichen von zielgruppenrelevanten Informationen. Durch SocialMedia Buttons können Nutzer Unternehmensseiten und deren dort eingestellte Beiträge mitanderen teilen und für eine schnelle und virale Verbreitung der Information sorgen.
Mit Kunden in den Dialog treten
Social Networks sind Kommunikationsnetzwerke. Mitglieder tauschen sich untereinander über Unternehmen, Produkte und Marken aus, unabhängig von deren Präsenz in den Netzwerken.Ein erfolgreiches Social Media Marketing regt den Dialog zwischen Unternehmen undInteressenten an. Unternehmen sollten in den Social Networks zeitnah und kompetent aufBeiträge oder Fragen zu ihrem Unternehmen oder Produkten reagieren. So stellt dasUnternehmen seine Kompetenz unter Beweis und festigt ein positives Image in den SocialNetworks.
Inhalte statt Werbung liefern
Die direkte Zielgruppenkommunikation in Social Networks erfordert ein Umdenken und neueStrategien im Marketing. Nicht Werbe- und Marketingbotschaften stehen im Vordergrundeines effektiven Social Media Marketings, sondern der Nutzen und Mehrwert der Inhalte für den Kunden (Content Marketing). Das Ziel des Content Marketings ist, mit Hilfe relevanter Inhalte Interessenten auf die Unternehmensseite zu führen, sie zu binden und zu Kunden zuwandeln. Dies erfordert eine Kombination aus Marketing und PR- Maßnahmen, da dieEntwicklung qualifizierter redaktioneller Inhalte eine Kerndisziplin der PR ist.
Monitoring der Social Networks
Damit Unternehmen zeitnah auf Beiträge reagieren können, sollten sie im Rahmen des SocialMedia Marketings kontinuierlich beobachten, wo etwas über ihr Unternehmen oder einProdukt der Firma geschrieben wird. Beiträge werden von Nutzern nicht nur auf deUnternehmensseite erstellt, sondern in Profilen, Gruppen und Foren. Über Reaktionen undBeiträge zum Unternehmen oder zu Produkten können Firmen ihre Zielgruppen besser kennenlernen und Bedürfnisse erkennen. Dadurch können Unternehmen

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->