Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more ➡
Download
Standard view
Full view
of .
Add note
Save to My Library
Sync to mobile
Look up keyword or section
Like this
3Activity
×
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Unterrichtsideen Goethe Institut

Unterrichtsideen Goethe Institut

Ratings: (0)|Views: 1,148|Likes:
Published by annika334

More info:

Categories:Types, School Work
Published by: annika334 on Apr 17, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See More
See less

02/16/2014

pdf

text

original

 
Made in Germany
 
 
DAS DEUTSCHLANDPOSTER:40 UNTERRICHTSIDEEN
 
Das Deutschlandposter: 40 Unterrichtsideenvon Rainer E. Wicke
Umschlag: mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung des Ernst Klett Verlags© Klett International, Ernst Klett Vertriebsgesellschaft mbHLayout und Satz: Regina Krawatzki, Stuttgart Redaktion: Johanna GrießbachQuellenhinweise:S. 25: „Was ist Deutsch?“ mit freundlicher Genehmigung der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, BerlinS. 28: „empndungswörter“ von Rudolf Otto Wiemer, aus:
 Beispiele zur deutschen Grammatik, Gedichte
.Wolfgang Fietkau Verlag© Goethe-Institut e.V., 2009Diese Sammlung von Unterrichtsideen ist auch als Download erhältlich. www.goethe.de www.pasch-net.deDas Werk und seine Teile sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung in anderen als den gesetzlich zugelassenenFällen bedarf der vorherigen schriftlichen Einwilligung des Goethe-Instituts. Hinweis zu § 52 a UrhG: Weder dasWerk noch seine Teile dürfen ohne eine solche Einwilligung eingescannt und in ein Netzwerk eingestellt werden.Druck und Bindung: Ernst Klett Vertriebsgesellschaft mbHPrinted in Germany 
 
VORWORT
Das Deutschlandposter des Goethe-Instituts hat bereits – und wird hoffentlich noch – in vielen Unterrichtsräumenseinen verdienten Platz erhalten. Damit es aber nicht nur kahle Wände schmückt, will diese Sammlung von Unter-richtsideen Sie davon überzeugen, dass und wie man auf vielfältige Art und Weise mit dem Poster arbeiten kann.Diese Art der landeskundlich-sprachlichen Arbeit kann schon auf eine längere Tradition zurückblicken: ZahlreicheFachberater der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, aber auch viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter derGoethe-Institute sowie Seminarteilnehmerinnen und - teilnehmer haben eine Reihe von Ideen und Vorschlägenentwickelt, wie solche Materialien sinnvoll in den DaF-Unterricht integriert werden können.Das Deutschlandposter ermöglicht es Ihnen, auf lernerzentrierte Weise im eigenen Unterricht oder in Fortbildungsver-anstaltungen ein realistisches und facettenreiches Deutschlandbild zu erarbeiten bzw. zu vermitteln. Gemeinsam mit Ihren Schülerinnen und Schülern können Sie einzelne Aktivitäten auswählen, die eine anregende Bearbeitung landes-kundlicher Inhalte ermöglichen. Nicht zuletzt soll die Arbeit an und mit dem Poster Spaß machen, und vielleicht fällt Ihnen auch selbst eine neue oder verbesserte Variante dazu ein?Zu Dank verpichtet bin ich Karin Rottmann vom Museumsdienst Köln für ihre vielen Anregungen und Übungsvor-schläge, die ich in modizierter Form hier einarbeiten konnte. Der Sammlung des Goethe-Instituts Budapest, die unterdem Titel „Ungarn – mehr als Wein und Paprika” als Ergebnis des Arbeitskreises von Fachberater Lutz Maier voreinigen Jahren erschienen ist, konnte ich wertvolle Anregungen entnehmen.Ich wünsche Ihnen allen viel Erfolg bei der Umsetzung!Rainer E. WickeRainer E. Wicke ist Fortbildungskoordinator im Bundesverwaltungsamt Köln,Zentralstelle für das Auslandsschulwesen. Seit seinem ersten Auslandseinsatz alsFachberater für Deutsch als Fremdsprache in Kanada (1987) arbeitet er eng mit dem Goethe-Institut zusammen.

You're Reading a Free Preview

Download
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->