Welcome to Scribd, the world's digital library. Read, publish, and share books and documents. See more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
2Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Aus den Eslarner Gemeinderatssitzungen - 08.05.2012

Aus den Eslarner Gemeinderatssitzungen - 08.05.2012

Ratings: (0)|Views: 52|Likes:
Mitschrift aus dem öffentlichen Teil der Marktratssitzung vom 08.05.2012.
Mitschrift aus dem öffentlichen Teil der Marktratssitzung vom 08.05.2012.

More info:

Published by: OIKOS™ - SocialMediaServices [Germany] on May 09, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

12/26/2012

pdf

text

original

 
AusdenEslarner  Gemeinderatssitzungen   
-EineVeröffentlichungimRahmen   dessozialenProjekts"iSLING"-  
08.05.2012   
Maibaumaufstellenam"Tillyplatz".DankAntonGleißnerwieimmerkeinProblem
 
AusdenEslarnerGemeinderatssitzungen|KommentierteMitschriftvom08.05.12Seite2   
TagesordnungzurMarktgemeinderatssitzung   am08.Mai2012   um20:00UhrimSitzungszimmer  
1.Marktgemeinderat;GenehmigungderNiederschriftüberdenöffentlichenTeiderSitzungvom06.03.12   2.Bauanträge   1.Füßl,MarkusundAnnika,AnbauandasbestehendeWohngebäude, aufFlStNr.687/1,Gem.Eslarn,Hochstrasse8   2.Bayer.StaatsforstenAöR:NeubaueinerLagerhalleaufdemGrundstück   ForstbetriebFlossenbürg,FlStNr.1834Gem.Eslarn,Tillyschanz6   3.Karl,Norbert,NeubaueinerLagerhallefürGlasprodukte   aufFlStNr.715/6,GemarkungEslarn,Zankltrad26   4.Wilfert,Reiner,NeubaueinesCarports,aufdemFlStNr.904/31,Dr.-Ulrich-Str.12   5.Riedl,Markus,NutzungsänderungimOGundAusbaudesDG,auf  FlStNr.150,Bahnhofstr.12. 6.Frischholz-Watzl,Sieglinde,Errichtungeineslandwirtschaftl.Nutzungsgebäudes,auf  FlStNrn.706u.691,RiedlhoferStr.13.MarktMoosbach;Bauleitplanung,Bebauungsplan"Schießtrad2"-  Photovoltaikanlage   4.Naturpark"NördlicherOberpfälzerWald";StellungnahmezurbeabsichtigtenÄnderung   derLandschaftsschutzgebietsVO5.Bauleitplanung;Bebauungsplan"Schellenbachstrasse"u."EngerWeg"  6.Rechnungswesen;Jahresrechnung2011  7.Bekanntgaben   8.MitteilungenundAnfragen   DieweiterenTagesordnungspunktewerdeninnichtöffentlicherSitzungberaten
 
AusdenEslarnerGemeinderatssitzungen|KommentierteMitschriftvom08.05.12Seite3   
KommentierteMitschriftdesöffentlichenTeilsderSitzungvom08.05.2012   
Wirklichschade,dassbeidieserSitzungnur  sechsZuhörerInnenundderVertreterder  Regionalpresseanwesendwaren.Eswarwohl deramschnellstenabsolvierteöffentlicheTeieinerMarktgemeinderatssitzungindergesam-  tenBundesrepublikDeutschland. Zusätzlichzuzweiaufgrundeinstimmigen   BeschlussesaufgenommenerBauanträge(Nr5und6.)dauertedieAbarbeitungderTa-  gesordnungknapp30Minuten. Respekt!Schnellerttedieswirklichniemand   hinbekommen,abersicherwartetenimnicht-  öffentlichenTeiljedeMengenotwendiger  Punkte. MarktgemeinderatsmitgliedAlbertGollwitze   (FWG)waraufgrundeinesanderweitigen   Terminsentschuldigt.Ansonstenwarenalle   Marktgemeinderatsmitgliederundauchder  Gemeindebeamte,HerrVRWürflanwesend. 
1.GenehmigungderNiederschriftdes   öffentlichenTeilsderSitzungvom06.03.2012   
DieSitzungsniederschriftwurdeeinstimmig   genehmigt
2.Bauanträge   
1. Füßl, Markus und Annika
ZudiesemAntragwurdeeinstimmiggemBeschlußvorschlagderVerwaltungdasEin-  vernehmenerteiltMarktgemeinderatsmitgliedThomasKleber  (CSU)enthieltsichwegenpersönlicheBe-  teiligung
2. Bayerische Staatsforsten
Auchzudiesem,gem35Abs.1S.1BauGB   privilegiertemVorhabenwurdegem.Beschl-  vorschlagderVerwaltungeinstimmigdasEin-  vernehmenerteilt,nachdemnunmehrim    GegensatzzurSitzungvomDezember.2011  dieVereinbarkeitdesVorhabensmitdem    nebenliegenden,sctzenswertenBoden-  denkmal"Tillygräben"gegebenist
3. Karl, Norbert 
DasBauvorhabenistimBereichdesgültigen   Bebauungsplanes"IndustriegebietZankltrad"  angesiedelt,undsollimRahmendieses   Bebauungsplanesdurchgeführtwerden.Die   MitteilungerfolgtedeshalbzurKenntnisnahme   durchdenGemeinderat
4. Wilfert, Reiner 
DerBauwerberbegehrteeineBefreiungvon   denFestsetzungendesBebauungsplanes   "Schellenbachstrasse"und"EngerWeg".Da   dieZustimmungallerGrundstücksnachbarn, sowiedasEinverständnisdesGrundstücks-  nachbarnFlStNr.904/18betr.Abstandsflächen   vorlag,konnteauchhiergem.Beschlußvor-  schlagderVerwaltungeinstimmigdasEin-  vernehmenerteiltwerden
5. Riedl, Markus
ZurNutzungsänderungbetr.dasGebäudeauf  FlStNr.150(ehem.Gaststättenräumeineinen   Wohnraum)wurdeeinstimmigdieZustimmung   erteilt
6. Frischholz-Watzl, Sieglinde.
DaessichhierumeinprivilegiertesVorhaben   gem.§35Abs.1S.1BauGB(landwirtschaftlZweck)handelt,konnteauchhiereinstimmig   dieZustimmungerteiltwerden. 
3.MarktMoosbach. 
ZudemVorhabenderMarktgemeindeMoos-  bach,nahedemIndustriegebiet"Schitrad"  einegrflächigePhotovoltaik-Anlagezuer-  

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->