Welcome to Scribd. Sign in or start your free trial to enjoy unlimited e-books, audiobooks & documents.Find out more
Download
Standard view
Full view
of .
Look up keyword
Like this
1Activity
0 of .
Results for:
No results containing your search query
P. 1
Bachelor Dokumentation11

Bachelor Dokumentation11

Ratings: (0)|Views: 18|Likes:
Published by Milan Siljanov

More info:

Published by: Milan Siljanov on Jul 03, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as ODT, PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

02/04/2014

pdf

text

original

 
 I have trod the upward and the downward slope
Bachelor-Projekt - Milan SiljanovMitwirkende:
 Nino Chokhonelidze, Klavier 
Katharina Heissenhuber, SchauspielerinBetreuung:
Prof. Scot Weir 
Prof. Daniel Fueter 
Hans Adolfsen
Robert Baranowski
 
Inhaltsverzeichnis
Zur Idee................................................................................................................Seite 3
Die Performance...................................................................................................Seite 4
Gedanken zu Songs of Travel...............................................................................Seite 5
Gedanken zu Schubert..........................................................................................Seite 6
Die Lieder.............................................................................................................Seite 7
Die Szenen............................................................................................................Seite 8
Musikalische Proben............................................................................................Seite 9
Szenische Proben................................................................................................Seite 10
Gedanken zu meiner Herkunft...........................................................................Seite 11
2
 
Zur IdeeDie ersten Gedanken zum Bachelor-Projekt machte ich mir Mitte September 2011. Meinallererster Gedanke war es, ein Thema zu wählen, welches nicht nur direkt mit meiner Stimmezu tun hatte, sondern vor allem mit meinem Stimmfach Bass.Ich wollte anfangs ein Programm zusammenstellen, welches Bass-Arien aus verschiedenenEpochen beinhaltete, um somit die jeweiligen Unterschiede des Bass-Faches zu zeigen. Ganznach dem Motto:
„einen Bach singt man anders als einen Schubert oder Verdi.“
 Ich realisierte jedoch schnell, dass diese Idee äusserst abstrakt und ohne Fundament war, dasie für mich nicht greifbar genug war. Nachdem ich diese Idee verworfen hatte, habe ich langenach dem richtigen Thema gesucht und wurde eben so lange nicht fündig.Ich realisierte lange Zeit nicht, dass das Thema, das ich suchte, direkt mit meinem Leben undmeiner Herkunft in Verbindung stand. Meine persönliche Geschichte und diejenige meiner Mutter fand ich immer wieder in gewissen Aspekten der Kunstliedern, die sich mit demThema Wanderschaft beschäftigen. Dass ich mich zu einem gewissen Grad mit meiner Geschichte beschäftigen wollte, stand – beim Beschluss. dieses Thema zu wählen – fest.Jedoch wollte ich die Auseinandersetzung mit meiner Familiengeschichte nicht performativzeigen, sondern einfach für mich, während des ganzen Prozesses dieser Arbeit, durchleben.Dass ich Ende Oktober den Liederzyklus
Songs of Travel 
von Ralph Vaughan Williamsentdeckte, war Zufall und glückliche Fügung zugleich.Der Aspekt der Heimatlosigkeit in diesem Zyklus, erkannte ich zu einem gewissen Grad inmir selbst.So entstand die Idee, englische Wanderlieder mit deutschen zu verbinden und somit dieunterschiedliche musikalische Herangehensweise der Komponisten aufzuzeigen. Ich bin mir sehr wohl bewusst, dass der Zyklus von Vaughan Williams gut 80 Jahre nach SchubertsWinterreise und Schöne Müllerin entstand. Die Thematik der Wanderschaft bleibt aber über alle Epochen gleich:Heimat, Glück, Liebe, Verlust und Tod.Zusätzlich wollte ich Szenen in meinen Zyklus einführen, welche den klassischen Verlauf eines schubert'schen Zyklus aufweist: Heimatsuche – Liebesglück – Liebesverlust – Tod.
3

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->