Start Listening

Fahr zur Hölle: 260 Milliarden Euro erben die Deutschen in diesem Jahr. Doch für viele Betroffene wird der Geldsegen zum Fluch, der die Familie zerstört.

Written by
Narrated by
Ratings:
33 minutes

Summary

Etwa 260 Mil­li­ar­den Euro wer­den die­ses Jahr in Deutsch­land ver­erbt, eine mär­chen­haf­te Sum­me. Ge­nug, um rech­ne­risch die ge­sam­ten So­zi­al­aus­ga­ben des Bun­des zu de­cken.Doch vie­len bringt das Erbe auch Un­glück. Be­güns­tig­te und Zu­kurz­ge­kom­me­ne fal­len über­ein­an­der her. Fa­mi­li­en zer­bre­chen am Neid. Bei je­dem sechs­ten Nach­lass kommt es laut ei­ner Al­lens­bach-Stu­die zum Streit, bei grö­ße­ren Erb­schaf­ten so­gar in je­dem vier­ten Fall.

Dies ist die Vertonung eines Artikels aus der SPIEGEL-Ausgabe 22/2017. Sie entstand in Zusammenarbeit mit SPIEGEL TV.
©2017 SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG (P)Monika Keiler/ DER SPIEGEL

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.