Start Listening

Lausbubengeschichten

Written by
Narrated by
Ratings:
2 hours

Summary

Wieder muss Ludwig, der Lausbub aus dem kleinen bayrischen Dorf in der Gegend von Tölz all seinen Ideenreichtum einsetzen, um den Besuch seiner Tante nicht zu lange werden zu lassen. Unterstützt wird er hierbei von Ännchen, seiner Schwester, die seine Taten mit zwei Mark fördert... Meine Mutter sagte: "Ach Gott ja, übermorgen kommt die Schwägerin." Und da machte sie einen großen Seufzer, als wenn der Bindinger da wäre und von meinem Talent redet ...?

Diese Geschichte auf hochdeutsch zu erzählen, wäre wie Champagner aus Pappbechern zu trinken. Der zweifache Bambi-Preisträger Christian Tramitz, unter anderem bekannt aus "Der Schuh des Manitu", verkörpert regelrecht den Lausbub. Mit bayrischem Dialekt haucht er den Protagonisten Leben ein und so kommt deren Charakter besonders zur Geltung.

Ludwig Thoma, 1867 in Oberammergau als Sohn eines Försters geboren, war zunächst als Rechtsanwalt tätig, wurde um die Jahrhundertwende Redakteur beim "Simplicissimus" und lebte ab 1907 bis zum seinem Tod 1921 als freier Schriftsteller am Tegernsee. Durch seine Romane, Theaterstücke und Erzählungen ist er weit über Bayern hinaus bekannt geworden.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.