Start Listening

Autogenes Training - Energie und Kraft durch Ruhe und Gelassenheit

Written by
Narrated by
Ratings:
1 hour

Summary

Energie und Kraft durch Ruhe und Gelassenheit
Das Autogene Training ist eine auf Autosuggestion das heißt, Selbsthypnose, beruhende Entspannungsmethode. Der Begriff Autogen bedeutet sinngemäß - aus sich heraus entstehend. Autogen beschreibt, dass es sich um die Förderung der inneren Entwicklung durch die Stärkung der seelischen und körperlichen Selbstheilungskräfte dreht, also ein Werkzeug das Sie, jederzeit im Alltag umsetzen können.
Der Psychiater Johannes Heinrich Schultz hatte diese Methode 1926, basierend auf Hypnose entwickelt. Das Autogene Training ist heute weltweit als Entspannungsmethode anerkannt und wird von zahlreichen Ärzten empfohlen.
Andrea Straucher ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin und behandelt auch in körperorientierter Psychotherapie. In Ihrer Praxis in München gibt Sie unter anderem, Kurse für Autogenes Training und bildet als Seminarleiter/in für Autogenen Training aus.
Autogenes Training wird bei folgenden Anwendungsgebieten erfolgreich eingesetzt: Einschlaf- und Durchschlafstörungen Reduzierung und neuer Umgang mit Stress Verbesserung der Konzentration Steigerung der Leistungsfähigkeit und emotionaler Intelligenz Stärkung des Selbstbewusstseins und Selbstvertrauens Hilfe bei Ängsten Stärkung des Immunsystems Erweiterung der Phantasie

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.