Start Listening

König Drosselbart: Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm 5: Tischleindeckdich, Goldesel und Knüppelausdemsack, Gevatter Tod, Simeliberg, Die Sterntaler, König Drosselbart

Written by
Narrated by
Ratings:
54 minutes

Summary

König Drosselbart: Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm 5. Tischleindeckdich, Goldesel und Knüppelausdemsack: Ein Mann verstößt seine drei Söhne, nachdem seine heimtückische Ziege sie verunglimpft hat. Die Brüder ziehen hinaus in die Welt, lernen unterschiedliche Berufe und erhalten nach der Ausbildung von ihren Meistern nützliche Geschenke: Einen Tisch, der sich von selbst mit Speisen deckt, einen Esel, der Gold spuckt und einen Knüppel, der des Prügelns nicht müde wird. Aber solche Geschenke machen neidisch... Gevatter Tod: Den Gevatter Tod kann man nicht austricksen? Nun, man kann es zumindest versuchen, wenn man bei ihm in die Lehre gegangen und nun ein berühmter Arzt geworden ist. Aber der grimme Schnitter lässt nicht mit sich spaßen... Simeliberg: Des reichen Kaufmanns armer Bruder findet durch Zufall Eingang in einen Berg, in dem Räuber riesige Schätze aufgehäuft haben. Er nimmt davon und lebt ein schönes Leben. Aber sein reicher Bruder wird neidisch und will auch von dem Schatz abhaben... Die Sterntaler: Ein Mädchen wandert durch die kalte Nacht. Weil es aber so viele Bedürftige trifft, gibt sie bald ihr letztes Hemd her. Kann sie so der bitteren Kälte trotzen? König Drosselbart: Eine schöne, aber arrogante Prinzessin will keinen ihrer Freier erhören. Sie sind alle zu klein, zu dick, zu hässlich, oder irgend etwas anderes. Eines Tages hat der König genug und verspricht, die Prinzessin dem ersten besten Bettler zur Frau zu geben, der des Weges kommt. Da kommt ein zerlumpter Mann des Weges, und der König erinnert sich seines Versprechens...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.