Start Listening

Kurt Tucholsky: Satiren, Glossen, Prosa und Gedichte: Das Beste aus den Jahren 1926 – 1928

Ratings:
3 hours

Summary

Kurt Tucholsky: Seine Texte sind scharf, ironisch, melancholisch, lustig – und brandaktuell, obwohl sie teilweise schon einhundert Jahre alt sind. Das Beste aus den Jahren 1926 – 1928 von dem Mann, der sich so am Thema Deutschland abarbeitete – und dessen Liebe zu seiner Heimat sich zwischen den Zeilen immer zeigte. Inhalt: Drei auf dem Bodensee, Tour de France, Was machen Menschen, wenn sie allein sind?, Eine schöne Dänin, Traktat über den Hund, Koffer auspacken, Chef-Erotik, Das Elend mit der Speisekarte, Berlin! Berlin!, Die Dame im Vorzimmer, Der Mann am Spiegel, Frauen sind eitel. Männer? Nie! Und viele mehr. Mit dabei: Eine pdf-Datei mit Titelliste.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.