Start Listening

Hauptbahnhof Mord - Kurz-Krimi

Written by
Narrated by
Ratings:
1 hour

Summary

Der erste Anruf auf der Fahrt ins Präsidium. Eine tot am Hauptbahnhof aufgefundene Jugendliche. Identität wurde bereits festgestellt. Kirsten Pfummer. Sechzehn Jahre alt. Gymnasiastin aus Schnelsen. Als Bettina Breuer, Ermittlerin bei der Hamburger Kripo, das tote Mädchen sieht, ist ihr schnell klar: Würgemale am Hals, bei den Kollegen bekannt, eine Drogenkarriere auf dem Bahnhofsvorplatz, Prostitution inklusive. Kurz darauf wirft sich ein Jugendlicher vor die einfahrende U-Bahn an der Station Hauptbahnhof Nord. Dort starb auch das Mädchen. Ein Zufall? Breuer glaubt nicht an Zufälle. Frank Göhre (geb. 1943 in Tatschen-Bodenbach), ursprünglich gelernter Buchhändler, ist ein deutscher Schriftsteller von Romanen, Erzählungen, Hörbüchern und Drehbüchern. Nachdem er sich anfangs vorwiegend Themen aus dem Leben Jugendlicher gewidmet hatte, wandte er sich später dem Kriminalroman zu; daneben wirkte er an Drehbüchern zu Fernsehserien wie Tatort und Großstadtrevier sowie Spielfilmen mit. Für das Drehbuch zu Sönke Wortmanns Film "St. Pauli Nacht" wurde er mit dem Deutschen Drehbuchpreis ausgezeichnet. Für seine Kriminalromane erhielt er mehrmals den Deutschen Krimipreis.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.