Start Listening

Folge 8: Fliegen müsste man können / Trolle in 3D (Das Original-Hörspiel zur TV-Serie)

Ratings:
47 minutes

Summary

Fliegen müsste man können
Der Weihnachtsmann lädt zum Weihnachts-Dankfest ein, das alle hundert Jahre stattfindet. Väterchen Frost, die Lichterkönigin Lucia, die Hexe Roxana und die Sternenstaub-Streuerin sind mit von der Partie. Der Weihnachtsmann zaubert mitten am Nordpol einen Strand und ein leckeres Büfett herbei. Grantelbart bekommt von der Feier Wind und ist erbost, weil er nicht eingeladen ist. Als Roxana sich verirrt und Grantelbart nach dem Weg fragt, sperrt er sie ein und geht selbst als Hexe verkleidet zu dem Fest. Dort hat der Weihnachtsmann zu einem Wettbewerb aufgerufen. Sieger ist derjenige, der dem kleinen Jungen Karma das Fliegen ermöglicht. Als Grantelbart die Pläne der anderen sabotiert, fliegt seine Tarnung auf und die Gäste des Dankfestes beschließen seine Bestrafung …

Trolle in 3D
Torg und Zilka, zwei Kinder aus dem fernen Scomland, in dem es keine Elfen gibt, wollen gerne mehr über die geheimnisvollen Wesen wissen. Trixi, Guilfi und Jordi entwerfen ein elektronisches 3D-Buch für die Kinder und lassen es von der Spielzeug-Maschine herstellen. Leider sabotieren Grantelbart und Gugor ihr Vorhaben. Dadurch entweichen aus dem Buch fünf bösartige Trolle, die in der Werkstatt des Weihnachtsmanns ein Werk der Zerstörung anrichten …

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.