Start Reading

Als Kriegsfreiwilliger nach Frankreich 1815

Ratings:
Length: 149 pages3 hours

Summary

Die Tagebuch Erinnerungen eines 16 Jahre alten Burschen, der um jeden Preis Deutschland befreien will. G. Häring verlässt die Schule und wird mit einer Truppe gleichgesinnter von Berlin nach Nordfrankreich abkommandiert. Er erlebt einen Feldzug voller Entbehrungen, Strapazen, Demütigungen. In Frankreich angekommen sind die entscheidenden Schlachten bereits siegreich vollbracht. Sein Einsatz beschränkt sich auf die Belagerung einiger von den Franzosen gehaltenen Festungen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.