Start Reading

Herbstfrüchte aus Wald und Wiese: Kochen, Backen, Naschen mit Eicheln, Hagebutten und Co.

Ratings:
50 pages47 minutes

Summary

Mit Esskastanien und Haselnüssen zu kochen, ist vielen Spaziergängern geläufig. Vom Hagebutten und Weißdorn weiß so mancher, dass man daraus einen Tee brühen kann. Doch bei Bucheckern kommen bereits erste Zweifel: Da war doch was. Sind die nicht giftig? Spätestens bei Eicheln denken die meisten eher an Schweinemast und Kinderbasteleien, als ans Kochen, dabei sind auch sie, richtig zubereitet, genießbar.
Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt der echten Naturküche und bauen Sie wieder mehr Ursprünglichkeit ins Essen ein. Der Herbst bietet mit seinen Nüssen und Beeren einen wunderbaren Einstieg in die wilde Küche und die Rezepte sind so einfach gehalten, dass sie auch Kochanfängern der Naturküche gelingen. Also raus in die Wildnis und sammeln, sammeln, sammeln.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.