Start Reading

Wer ist mein Nächster?: Organspende aus christlicher Sicht

Ratings:
206 pages1 hour

Summary

In der gemeinsamen Erklärung des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Deutschen Bischofskonferenz "Organtransplantationen" (1990) heißt es: „Aus christlicher Sicht ist die Bereitschaft zur Organspende nach dem Tod ein Zeichen der Nächstenliebe und Solidarisierung mit Kranken und Behinderten.“

Ist Organspende wirklich ein „Akt der Nächstenliebe“? Wenn ja, welche biblische Grundlage besitzt diese Aussage?

Pallottinerpater Klaus Schäfer ging dieser Frage nach und legt dieses Buch als Antwort vor.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.