Start Reading

Das Verschwinden der Europäer

Ratings:
152 pages1 hour

Summary

Während in vielen Ländern Europas eine Frau im Durchschnitt nur 1,4 Kinder auf die Welt bringt und darum die Einwohnerzahl dieses Kontinents sinkt, hat in einigen Ländern Afrikas eine Frau mehr als 6 Kinder, was zu einem starken Bevölkerungswachstum führt. Der demografische Niedergang Europas hat schon vor Jahrzehnten eingesetzt und wird heute durch die Migrationsströme aus Afrika und Asien noch verschärft. Die einheimische Bevölkerung Europas wird durch Einwanderer ersetzt und wenn keine Gegenmassnahmen getroffen werden, wird Europa in den nächsten Jahrhundert eine Kolonie Afrikas sein.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.