Start Reading

Stippvisiten bei Fritzi: Bochum in der Biedermeierzeit

Ratings:
116 pages55 minutes

Summary

Beim Entrümpeln eines Schrankes auf dem Dachboden findet sich eine Dose mit alten Fotos, Zeitungsausschnitten und einem noch älteren Scherenschnitt mit dem Profil eines etwa 10-jährigen Mädchens: FRITZI.
Fritzi lebte in der Biedermeierzeit in dem winzigen Städtchen Bochum.
Sie entführt den Lesenden dreimal in ihre Welt und zeigt, wie sie gelebt hat.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.