Start Reading
  • Create a List

Courage: Mehr Mut im Management

Ratings:
Length: 307 pages3 hours

Summary

"Wir sind Weltmeister im Zögern und Zaudern." Passender als mit dieser Aussage von Jochen Kienbaum von Kienbaum Consulting kann die aktuelle Situation in Deutschland und das Verhalten seiner Manager nicht beschrieben werden. Die weltweite Finanzkrise, zahlreiche Unternehmensbankrotte, Banken vor dem Aus, Massenarbeitslosigkeit und Sozialsysteme gefährdet - es gibt genug Gründe, den Mut zu verlieren. Aber hilft uns das?

Schluss mit Jammern und weichen Knien fordert Stefan Tilk. Gerade in den Unternehmen braucht es Manager, die sich trauen, Probleme anzupacken, die wissen, wie man das Ruder herumreißt und wieder auf Erfolgskurs kommt. Das einzig Richtige in Deutschland wäre, das wieder zu entdecken, was viele in den letzten Jahren mehr oder weniger verlernt haben: Mut im Management. Mut ist keine abstrakte Tugend, Mut ist eine konkrete Fähigkeit, die Managern täglich, und besonders auch in solchen Turnarounds, abverlangt wird.

Stefan Tilk weiß, wovon er redet. Er hat schon mehrere Krisensituationen in Unternehmen erfolgreich gemeistert. In seinem Buch zeigt er, wie und womit Manager Turnarounds schaffen können. Betrachtet werden einerseits Manager, die in Augenblicken der Wahrheit aus Feigheit "gekniffen" haben und andererseits die wenigen Vorbilder, die Mut bewiesen und einen Wandel bewirken konnten.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.