Start Reading

Irrwege des Lebens: Roman

Ratings:
Length: 174 pages2 hours

Summary

Die frei erfundene Geschichte, ereignete sich im Jahre 1850, im niederbayerischen Markt Velden. Dort lebte eine Bauernfamilie mit ihren Kindern. Eines Tages kam es zu einem tragischen Ereignis, eins der Kinder verunglückte schwer! Der Unfall des Kindes und der Verlust dessen alltäglichen Lebens in der gemeinsamen Familie, machte die Mutter anfällig für psychische Manipulation.
Durch Macht und Habgier eines Priesters, lief die Familie Gefahr, zerstört zu werden.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.