Start Reading

Beechcraft: seit 1932

Ratings:
169 pages46 minutes

Summary

1932 in Wichita, USA, von Walter und Olive Ann Beech gegründet, mauserte sich die Firma recht bald zu einem Hersteller von innovativen und bemerkenswert robusten wie langlebigen Flugzeugen sowohl im militärischen als auch im zivilen Sektor. Einige hervorzuhebende Modelle sind z.B. die Beech »Staggerwing«, die Beech T-34 »Mentor«, die Beech »Bonanza« oder die weltweit sehr verbreitete Beech »King Air«, die noch heute produziert wird. Dieser Typenkompass ergänzt die bereits bestehende Reihe sinnvoll und mit dem bereits lieferbaren Typenkompass »Cessna« und dem noch folgenden »Piper« sind die großen drei US-Hersteller der ersten Stunde im Motorbuch-Programm vertreten.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.