Start Reading

Aus dem Adepten

Ratings:
124 pages2 hours

Summary

"In seinem bedeutenden Werk „Der Weg zum wahren Adepten“ gab Franz Bardon dem Leser viele Informationen zum Mysterium des Hellsehens aber auch zum sagenumwobenen Golem. Da Franz Bardon sein Hauptaugenmerk auf die Praxis legte, hielt er die Informationen jedoch kurz gefasst, so dass viele Fragen der Leser offen blieben. Diese Lücke schließt das vorliegende Buch des bekannten okkulten Autoren Johannes von Hohenstätten. Der Autor führt den Leser durch die verschiedenen Legenden und Mythen, um so das Bewusstsein des Lesers auf dem Weg zum Adepten zu öffnen und ihn gleichzeitig vor Irrwegen zu bewahren, die ihn womöglich auf dem Weg zum Adepten zurückwerfen. Dieses Buch sei daher jedem Schüler Franz Bardons wärmstens ans Herz gelegt." - Arianus

Inhaltsangabe:

Einleitung

Vorwort

1. Teil: Hellsehen oder Drogen

1. Drogen
- Tagebuchaufzeichnungen
- Crowleys Erfahrungen

2. Visionäre Schau
- Aus dem Zentralblatt
- Von H. Jürgens
- Durch eine Überdosis

3. Hellsehen
- Spiegelmagische Aufzeichnungen
- Vom „Golden Dawn“
- Was wahre Hellseher berichten
- Ein wenig Negatives
- Eigene Erfahrung bei Anion

2. Teil: Homunkulus und anderes Geflatter

Vorwort

1. Über den Golem
2. Ein paar Erlebnisse von Anion
3. Was die Engländer so berichten
4. Homunkulus
5. Ein paar gefährliche Erlebnisse
6. Eine sexual-magische Schöpfung
7. Einige interessante Berichte
8. Der Alraun

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.